Frage von michahb64, 11

Warum gibt es keine Autos die wie Fahrräder mit Muskelkraft ("Tretmotor") angetrieben werden?

Antwort
von Herb3472, 6

"Auto" ist die Abkürzung von "Automobil", und das heißt soviel wie "Selbstfahrer", also im Gegensatz zu Pferdekutschen und Fahrrädern ein Gefährt, welches mit eigenem, eingebauten Antrieb fährt.

Es gibt jedoch verkleidete (Liege-)Fahrräder, die wie Sportautos aussehen,  und Fahrräder mit Sitzbank und Dach oder auch mit Ladefläche. Selbstverständlich ist man bei der Konstruktion darum bemüht, dass das Gewicht dieser Fahrzeuge möglichst leicht ist, daher sind sie nicht mit Vollkarrosserien wie ein Auto ausgestattet.

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 5

Weil ein Auto - selbst wenn es sehr leicht gebaut ist - bei autoüblichen Geschwindigkeiten und Beschleunigungen sehr viel mehr Leistung braucht, als Muskelkraft ermöglichen kann.

Es gibt ein Nischenprodukt, das Twike, ein sehr leichtgewichtiges Elektrodreirad mit Karosserie - bei dem man gegen Aufpreis einen Pedalsatz bestellen kann. Mit dem können Fahrer und Passagier dann etwas Strom erzeugen, um die Batteriereichweite zu erhöhen - aber auch bei diesem Ultraleichtmobil würde zu keinem Zeitpunkt die Muskelkraft allein zum Antrieb reichen.

Antwort
von wollyuno, 3

einfach mal überlegen bevor man so eine frage stellt.ein fahrrad hat ca.15 kg.ein auto im leichtbau ca.500kg das muss erst bewegt werden und nicht vergessen du bist der motor

Antwort
von retzi1, 2

Weil das Auto ein  Automobil, also etwas was von selbst fährt, nur man muss es noch steuern.

Ein "Tretauto" ist deswegen kein Auto.

Es gibt aber voll verkleidete Fahrräder. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Velomobil

Antwort
von Fraganti, 7

Kettcar gibt es doch seit Jahrzehnten. Ein langsames, unpraktisches Kinderspielzeug und weiter nichts. 

Antwort
von DerOnkelJ, 10

Ein gutes Fahrrad wiegt so um die 15kg oder weniger.

Das leichteste "normale" Auto das ich bisher gefahren bin wog 750kg.

Ich will mal sehen wie du 750kg mit reiner Tretkraft 30km Bergauf bewegst...

Antwort
von Kaen011, 6

Weil ein "Tretmotor" kein richtiger Motor ist.

Antwort
von chevydresden, 4

Sowas gibt es schon lange.

Antwort
von derhandkuss, 10
Antwort
von wiki01, 9

Die Frage ist, warum du nicht weißt, dass es so etwas gibt.

Antwort
von Optiman, 1

Hi,
ist doch schon 20 Jahre im Markt!

http://www.twike.com/

gibt's mit oder ohne Pedalkraft Unterstützung

na denn, Optiman

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten