Frage von TobiasBadboy17, 48

Warum gibt es in Wien noch ne 2te Spezialeinheit wenn es doch die cobra gibt?

Hallo,ich wollte fragen warum es in Österreich 2 Spezialeinheiten gibt statt einer (cobra,Wega) Wega ist nur in Wien tätig und Cobra in ganz österreich aber warum hat dann wien noch eine 2te ? Ist Wega besser spezialisiert auf Einsätze in einer Großstadt ? (Ich denke auch das die cobra von der Ausbildung bessere sind und vom training als wega aber bin mir unsicher)

Freu mich über jede Antwort,Danke im Vorraus ! :)

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von PSVitafan, 28

Die WEGA ist der Landespolizeidirektion Wien unterstellt, das Einsatzkommando Kobra dem Bundesministerium des Inneren.
Die WEGA ist also eine Sondereinheit der Landespolizei, vergleichbar mit dem deutschen SEK.

Die Kobra ist eine nationale Spezialeinheit, ähnlich der GSG9, welche nicht nur in Wien sondern in ganz Österreich eingesetzt werden kann (die WEGA nur in Wien)

Antwort
von DanielMuehli, 30

Naja wien ist halt eine grosse stadt wo viel passiert... ist ja auch der Sitz von grossen banken, es gibt viele geschäfte usw. Und sollte es in Österreich Terroralarm geben wäre Wien wohl Ziel Nr 1

Antwort
von stoppegida, 21

In Deutschland gibt es seit 2015 neben GSG9 auch die BFE+.

Antwort
von WDHWDH, 22

Die WEGA Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung ist für die Stadt Wien etc.

die Cobra(ehemals Funkrufname =C)kommt von der Gendarmerie (jetzt) auch Polizei und ist für das "Land" jetzt Restösterreich. Die Cobra verfügt über BH-Hubschrauber. Ausbildung etc ist fast gleich. siehe dazu die Bücher über die Cobra und Wega. Motorbuchverlag. Abwechselnd werden die beiden bei den Internationalen Wettkämpfen immer Erste!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community