Warum gibt es in Fairy Tail 2 Gerards/mistguns?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beide sind Kopien von Sieg Hart aus Rave, scheinbar der Lieblingscharakter von Hiro Mashima. Auch andere Charakter aus Rave sind im Hintergrund oder Vordergrund sichtbar. Es handelt sich wohl um eine Paralellwelt zur Welt von Rave und Mystogan stammt aus einer anderen Paralellwelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt 2 Welten Edolas, das ist eine Parallelwelt zu Earthland, wo die Geschichte zum größten Teil abspielt. Mystogan ist aus Edolas, Gerard kommt aus Earthland. Jeder Charakter aus Fairy tail in Earthland gibt es in einer etwas anderen Form in Edolas. ^^ sie selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Mystogan aus einer Parallelwelt, die Edolas heißt kommt. Schau den Anime einfach weiter, dann wirst du noch alles erfahren. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sakurami
08.05.2016, 20:15

Irgendwie würde es nie erklärt ^^ also man weiss es zwar selber aber richtig erklärt wurde es nie

0

Der eine ist aus ihrer Welt der andere aus einer parallelwelt mistgun ist aus der parallelwelt Gerard aus der "normalen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Animefreak00020
27.04.2016, 19:57

in der parallelwelt gibt es auch jeden Charakter der auch in der normalen Welt ist solange die dort noch nicht verstorben sind

0
Kommentar von Sakurami
27.04.2016, 22:44

Wenn in der normalen Welt jemand stirbt existiert diese Person auch in der parallel Dimension nicht mehr?

0