Frage von 2000coolmann, 48

Warum gibt es in Asien so viele Rohstoffe und in Afrika z.b nicht?

Vielen Dank für die Antwort :)

Antwort
von christianb219, 18

Auch die größten Platin und Gold Reserven gibt es im Süden Afrikas. Der Primäre Ursprung der heute als sogenannte Goldseife (also ein ehemaliges Flussbett) vorliegenden Witwatersrand Lagerstätte, welche ich glaube um die 50% (in jedem Fall eine sehr hohe Zahl) alles weltweit überhaupt geförderten Goldes ausmacht, ist nicht geklärt. Nicht viel besser sieht es mit den Platin Lagerstätten aus die ebenfalls die größten der Welt sind. Die Diamanten sind geologisch relativ einfach auf Krustenbereiche die Älter als 3 Mrd Jahre alt sind verteilt. Zwar spielt das Alter der Kruste für bestimmte Lagerstättentypi eine entscheidende Rolle, allerdings ist das bei weitem nicht der entscheidende Grund für alles.

Antwort
von voayager, 12

Denk an Südafrika und seinen Minen, denk an Libyen und seinem Ölreichtum usw.


Antwort
von Odenwald69, 26

da bist du aber auf dem "Holz"weg.  Die welt größten Diamantenminen sind alle in Afrika.

3 sekunden google und man ist schlauer

http://www.gesichter-afrikas.de/rohstoffe-ressourcen-in-afrika.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten