Frage von teddy1202, 172

Warum gibt es in Amerika nur das 2-Parteien-System?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bswss, 136

Es gibt auch in den USA mehr als 2 Parteien, aber nur die Democrats und die Republicans sind in der Lage, genügend Stimmen zu bekommen, dass sich die Aufstellung eines Kandidaten lohnen würde.  Hinzu kommt, das die USA kein Verhältniswahlrecht wie in Deutschland kennt. Deshalb gibt es auch keine Koalitionen.

Antwort
von kindgottes92, 117

Es gibt da auch andere Parteien, aber die sind noch unbedeutender als die FDP.

Das die keine so große Bedeutung haben hängt mit dem Wahlsystem zusammen, das weitestgehend nach dem Prinzip 'the winner takes all' funktioniert.

Also wer die meisten stimmen in einem Staat hat kriegt alle Wahlmännerstimmen und nicht nach dem Verhältnis der Stimmen (jedenfalls in den meisten Staaten). Dadurch haben kleine Parteien praktisch keine Chance, sich hoch zu arbeiten.

Antwort
von ettchen, 99

Ist doch gar nicht der Fall.

Schau mal:

https://en.wikipedia.org/wiki/Political_parties_in_the_United_States

Kommentar von teddy1202 ,

Aber offiziell schon. Man hört nur von den Demokraten und Trump :-)

Kommentar von marcussummer ,

Offiziell gerade nicht. Die anderen Parteien spielen nur effektiv keine Rolle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten