Frage von gamecube20, 26

Warum gibt es im Gamestop Schrott?

Dort gab es an neuen spielen nur Wii u und 3ds spiele wo ich schon hatte und an Wii spielen gebraucht hätte ich die meisten auch schon oder ähnliche schon und es gab auch viele Spiele wo mich nicht interessieren. An gebrauchten DS spielen gab es keine Klassiker wie Kirby oder donkey hauptsächlich spongebob spiele. Winx Club, Kim possible oder American Dragon. Ich kaufte Mario Basketball und das störte mich dass der Spielstand vom Vorbesitzer nicht zu löschen geht. Gamecube spiele gab es dort gar nicht. Das älteste waren Wii Spiele aus 2007 aber auch nur Ladenhüter. Die besten wie Pacman Party oder pikmin gab es dort gar nicht. PlayStation 2 spiele gab es aber obwohl die auch schon alt sind.

Antwort
von sepki, 14

GameStop ist quasi ein Gebrauchtwarenladen.

Wenn niemand bei Ihnen die guten Spiele verkauft, haben sie natürlich nur den "Schrott".

Antwort
von WhoAml, 26

Dir ist das Konzept von GameStop klar, oder? Sie kaufen Spiele an und verkaufen diese dann, sprich: Sie können nur das verkaufen was andere Leute zuvor an sie verkaufen. Und da man sich eher unwahrscheinlich von guten Titeln trennt ist es klar dass es diese dort nicht gibt.

Antwort
von LostSoul071, 16

Und die Frage ist welche nun? Dass du nicht zufrieden bist mit dem Laden?

Dann geh nicht mehr hin, Problem gelöst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community