Frage von SPN4eva, 91

Warum gibt es hässliche Menschen es kann doch jeder gut aussehen?

Frage ich mich gerade. Ich seh beruflich bedingt jeden Tag Tausende Leute und da ist so viel verschwendetes Potenzial. Ich glaube jeder kann schön sein. trainieren, ein bisschen Makeup bei den Damen, Pflege und anständige Kleidung ist doch eigentlich alles. Warum achten die Menschen nicht auf sich? Es kostet doch nicht mal arg viel Zeit... steckt da eine Anti-Haltung dahinter?

Antwort
von Ursusmaritimus, 45

Nicht unbedingt, aber nicht jeder legt extrem viel Wert auf reine Äußerlichkeiten.

Warum soll ich mich auf mein Gesicht reduzieren wenn jeder die Fähigkeit meiner Hände und meines Gehirnes schätzt..........

Antwort
von DeeDee07, 45

Wieviel Zeit kostet es denn? Was kostet es sonst noch? (Geld, Gesundheit)

Vielleicht legen diese Menschen einfach keinen Wert darauf, (d)einem Schönheitsideal zu entsprechen?!

Antwort
von wilees, 38

Wer hat das Recht Dritte allein nach ihrem Äußeren zu be- / verurteilen?

Jeder kann und darf sich so kleiden bzw. (nicht ) schminken, wie er / sie dies möchte!

Woraus möchtest Du dann ableiten, dass der- / diejenige nicht auf sich achtet??

Antwort
von Carasol78, 22

Stop! Was ist Schönheit? Viele Künstler z.B. waren nicht unbedingt schön, aber das was sie den Menschen durch ihr Werk, ihr Inneres geschenkt haben, ist viel Schöner, als ihr äußeres und lebt bis heute! Mir wird in dieser Gesellschaft viel zu viel auf das Äußere geachtet, dabei zeigen schon Werke der Kunst wie z.B. die Schöne und das Biest oder Der Glöckner von Notre Dame, dass Schönheit nicht alles ist. Es kommt wirklich auf die inneren Werte an. Schöne Menschen sind oft arrogant und überheblich, sicher nicht alle, aber doch sehr viele, während häßliche oft sehr gute Menschen sind, auch nicht alle, aber viele. Und definiere mir, was schön ist? Ein dicker Mensch steht vielleicht für Gemütlichkeit, Sicherheit, reines Herz, Ehrlichkeit, dass kann manchmal viel wichtiger sein als ein muskelbepackten Körper. Und es erklärt auch das Phänomen, dass es viele Leute gibt, die eher auf "häßliche" Menschen abfahren als immer nur auf die Schönen. Denk mal nach, bevor Du so etwas schreibst! Du verletzt viele Menschen damit und Du wirkst ein wenig überheblich!

Kommentar von SPN4eva ,

War nicht meine Absicht jemanden zu verletzen. Ich frag mich nur warum das so ist. Ich seh doch dass es den Leuten nicht angenehm ist, dass sie nicht mit guten Genen gesegnet sind, aber sie könnten diese Unannehmlichkeit doch beseitigen

Kommentar von Carasol78 ,

Hallo, geht es noch? Gute Gene? Was soll das? Ich bin etwas sprachlos. Was hat Schönheit mit guten Genen zu tun? Hast Du eigentlich schon mal daran gedacht, dass es Menschen gibt, die sich absichtlich häßlich machen, WEIL sie gegen den Schönheitstrend der Gesellschaft rebellieren? Weil das ihnen auf die Nerven geht, was ja auch Druck ist.

Antwort
von minaray1403, 31

Frauen können auch ohne Make-Up wunderschön sein! -,-

Aber ansonsten: Ich denke, dass nicht jeder die Motivation dazu hat bzw. sich so mag wie er/sie ist!
Und nur weil dir nicht alle gefallen, ist keiner hässlich.

Antwort
von Dxmklvw, 12

Niemand wird durch sich selbst häßlich. Es sind immer andere, die jemanden als häßlich empfinden.

Eine Gegenfrage wäre, warum es schöne Menschen gibt. Auch da ist die Antwort sinnentsprechend, jedoch mit dem Zusatz, daß solche Menschen meistens einem Gruppendenken folgen, sich diesem regelrecht unterwerfen und so nicht mehr ihr eigenes Leben leben, sondern das einer meistens durchgeknallten Herde.

Kommentar von SPN4eva ,

Ist die Herde aktuell nicht die "Alles ist schön" Fraktion? Es gibt immer Gruppen und welche man sympathischer findet hat für richtige Individen also nicht die Antialles und Antiantis doch nix mit Unterwerfung zu tun

Kommentar von Dxmklvw ,

"Alles" in der Meinung gibt es nur hypothetisch. Die Realität ist, daß dort, wo jemand etwas schön findet, es auch einen Gegenpol geben muß, nämlich, daß er an anderer Stelle etwas häßlich findet.

Tatsächlich bestimmen Gruppentrends, was als schön und was als nicht schön angesehen wird, und es ist der Trend der meisten Menschen, unbedingt zu irgendwelchen Gruppen dazugehören zu wollen.

Antwort
von FancyDiamond, 28

Dass du andere Menschen als hässlich titulierst, macht dich zur unansehnlichsten Person ever!

Antwort
von augsburgchris, 36

Nur weil DU etwas schön findest heißt das nicht, dass es andere Leute auch schön finden. Dein Problem nennt sich eher Arroganz.

Kommentar von SPN4eva ,

Ich bin arrogant weil ich Potenzial in den Menschen sehe, is klar 😂 Aber ok gute Antwort es liegt anscheinend daran dass man tiefgründig wirken will 

Kommentar von augsburgchris ,

Nein weil du dir erlaubst dein Schönheitsempfinden auf andere Menschen zu projezieren. Ich finde zum Beispiel Frauen nicht so schön die Makeup benutzen, maße mir aber nicht an zu verlangen, dass das niemand mehr benutzt.

Kommentar von FancyDiamond ,

@SPN4eva: Arroganz ist ein Zeichen von Unsicherheit und niedrigem Selbstbewusstsein, wusstest du das nicht?!

Kommentar von SPN4eva ,

Warum soll ich arrogant sein? Ich finde es nur schade so wie wenn du ein Genie kennst, dass den ganzen Tag nur am PC hängt. 

Kommentar von augsburgchris ,

Du findest es also schade, dass sich nicht die ganze Welt nach DIR richtet. Behauptest aber im selben Satz, du seist nicht arrogant... *kopfschüttel*

Kommentar von SPN4eva ,

Wie wenn es darum geht dass sie sich nach mir richten. Sag mir doch wieviele kennst du, die am Ende ihres Lebens sagen: Ja ich bin super zufrieden damit, dass ich statt meine Talente zu nutzen irgendwas anderes gemacht hab was niemandem nützt. Du kennst mich überhaupt nicht also was nimmst du dir raus mit deiner Anti-Haltung...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community