Warum gibt es einen so großen Preisunterschied bei den Ausbilderlehrgängen einerseits der DEHOGA und andererseits der IHK?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast Du bei beiden Seminaren die selbe Stundenanzahl und die selben Leistungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrBab00n
16.12.2015, 12:25

Schwer zu sagen.

Bei der IHK sind es 96 Unterrichtsstunden auf zwölf Tage verteilt.

Bei der DEHOGA sind es 10 Tage...

0

Ein Ausbilderlehrgang und Ausbildung der Ausbilder ist schließlich auch nicht dasselbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Novos
16.12.2015, 13:01

@n LonelyBrain: Was siehst Du als Unterschied zwischen Ausbilderlehrgang und Ausbildung der Ausbilder ?

1

braucht man die ausbildungs prüfung?

wenn ja dann immer die ihk oder gar hwk

frage einfach wo du die staatliche anerkennung bekommst?

wenn es um mehr fachwissen geht dann würde ich immer den berufsverband vorziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?