Frage von FrageCompany, 21

Warum gibt es die "Amtliche Rechtschreibung", die "K-Regeln" des Duden und die "DIN 5008", wer hat diese Inhalte jeweils formuliert; welche großen Unterschiede?

Allgemeines

  • de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Rechtschreibung
  • de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Grammatik

Amtliche Rechtschreibung

  • duden.de/sites/default/files/downloads/amtliche_Regelungen.pdf

DIN 5008

  • din-5008-richtlinien.de/
  • de.wikipedia.org/wiki/DIN_5008

Duden-K-Regeln

  • duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln

Und Sonstiges (das ist übrigens ein substantiviertes Adjektiv bzw. ein als Substantiv gebrauchtes Adjektiv von "sonstig"):

  1. Wo kann man die "K-Regeln" des Duden als PDF gesammelt herunterladen?

  2. Und wofür steht das "K" bei den Duden-K-Regeln? Für "Konrad" Duden?

    • Einzeln gibt es z. B.: duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/Gro%C3%9F-%20und%20Kleinschreibung#K67
Antwort
von DerKalif, 21

Was genau ist deine Frage? Die amtlichen Regeln wurden vom Rat für dt. Rechtschreibung ausgearbeitet und sind für Fragen der Orthografie verbindlich - zumindest in der Schule und den Behörden. Alle anderen Regeln, die davon abweichen, sind Interpretationen bzw. Neuformulierungen dieser Regeln, die meistens dazu gedacht sind, einfacher verständlich zu sein.

Antwort
von laserata, 14

Die DIN 5008 ist wahrscheinlich zumindest teilweise von Zwangsneurotikern geschaffen worden... :-) Sie ist im internationalen Vergleich ein Kuriosum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community