Frage von keineahnungaf, 37

Warum gibt es den Vorurteil das Kanadier keinem etwas zu Leide tun können?

Warum ist das so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pbheu, 37

als vorurteil kenne ich das so nicht.

allerdings ist die entwicklung kanadas anders verlaufen als die der usa.

während in usa erst mal alle in den westen geströmt sind, und sich irgendwelche städte oder farmen gebaut haben, ohne dass polizei oder  gesetz in der nähe war, war kanada als englische kolonie durchorganisiert und es war immer erst das gesetz etabliert und dann die siedler.

daher die unzähligen westernfilme, in denen ein sheriff in eine stadt kommt und da erst mal "aufräumen" muss; daher die zwanghafte verehrung von feuerwaffen in den usa.

in kanada findest du beides nicht. vielleicht gelten deswegen die kanadier als harmlos....

Antwort
von Othetaler, 34

Gibt es das?

Antwort
von pipepipepip, 28

Hab ich noch nie was davon gehört :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community