Frage von Leranzas, 55

Warum gibt es bei verschiedenen RAM's so hohe Preisunterschiede, obwohl die die gleiche Kapazität haben, auch die gleiche Frequenz und auch gleich viele Module?

Da gibt es RAM's, die sich um 20€ oder mehr beim Preis unterscheiden, obwohl sie alle die gleiche Kapazität, die gleiche Frequenz, die gleiche Anzahl an Modulen haben, die gleiche Bauform und auch die gleiche Speicherart? Woran liegt das? Kann ich einfach den billigsten nehmen?

Antwort
von Panazee, 15

Bei wirklich teuren RAM Riegeln werden die Speicherchips penibler vorsortiert. Das macht sich vor allem dann bemerkbar, wenn man übertakten will.

Die No-Name-RAM-Riegel werden so getestet, dass sie die angegebenen Werte "aushalten". Die wirklich teuren RAM Riegel werden so getestet, dass sie etwas mehr als die angegebenen Werte aushalten, so dass noch Luft nach oben ist, wenn man etwas mehr Spannung drauf geben will.

Es gibt die gleichen RAM-Riegel, was die Werte angeht, sogar vom gleichen Hersteller in unterschiedlichen Ausführungen und Preisen. Die testen die Chips und die, die mit 10% mehr Spannung nicht mehr korrekt laufen, werden in die billige Variante eingebaut, während die, die auch mit 10% mehr Spannung laufen, auf die teureren Riegel gelötet werden.

Also wenn man seinen PC nicht übertakten will ist es im Grunde egal, aber zum Übertakten sollte man sich die teureren kaufen.

P.S.:

Die 10% sind nur ein Wert, den ich mal so hingeschrieben habe um es zu verdeutlichen. Es können auch 5% oder 15% sein. Das weiß ich nicht genau.

Kommentar von Leranzas ,

Ich wollte nur meinen Prozessor übertakten, den i5-6600K. Sollte ich mir dazu jetzt den teuren RAM kaufen? Oder meintest du, wenn ich den RAM übertakten will? 

Kommentar von Panazee ,

Wenn man nur den Multiplikator des Prozessors erhöht, dann ändert sich nichts beim RAM. Wenn man aber den FSB erhöht, dann steigt der Takt am RAM.

Kommt darauf an wie du ihn übertakten willst.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Hardware, PC, 15

Es gibt noch Unterschiede bei der Latenz und manche Riegel sind mit Heat-Spreadern ausgestattet. Bei DDR4 sind die aber eigentlich nur für die Optik und völlig unnötig.

Ansonsten sind die alle gleich. Es gibt nur 2 oder 3 Hersteller für RAM-Chips, es sind also überall die gleichen verbaut. Du kannst also ruhig nen günstigen nehmen.

Antwort
von scorpionking95, 21

Wenns alles gleich ist dann ist vielleicht sogar so das die Firma ihren Arbeitern etwas mehr Geld gibt und die mehrkosten dann auch am Endprodukt drauf gelegt werden.  Möglich wärs.

Antwort
von Sturmpinguuu, 18

Qualität und Kühlkörper machen den Preisunterschied aus, dazu sind manche Marken billiger und manche teurer.

Antwort
von LeMatrix, 20

Die Kühlung, und allgemein die Qualität. Manche lassen sich auch besser übertakten als andere. Ich empfehle RAM kits von Corsair.

Antwort
von kunibertwahllos, 22

Es gibt verschiedene cl Geschwindigkeiten und Geschwindigkeiten in Form von 2400 oder 3000 oder 4000mhz bei z.b DDR 4

Kommentar von Leranzas ,

hab ich bei beidem auch drauf geachtet.

Kommentar von kunibertwahllos ,

Ja dann weist du es ja , je schneller desto teuerer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community