Frage von bonneclixx, 39

Warum gibt es bei Strafen das Prinzip der Verhältnismäßigkeit, das ist doch total ungerecht?

Als Beispiel... einer klaut Weintrauben im Supermarkt und der andere den Flachbildfernseher.... wieso werden nicht beide mit der gleichen vollen Härte bestraft?

Einer schlägt mir ins Gesicht und der andere Haut mir auf den Arm... auch die sollten beide mit aller Härte bestraft werden.

Es geht doch um das PRINZIP und nicht ums Verhältnis.

Antwort
von Jurasuppe, 16

Hi Bonneclixx,

es geht hier nicht direkt um "Verhältnismäßigkeit", sondern eher um ein tatsächlich verwirklichtes Unrecht. Bei der Strafzumessung ist dieses eben sehr ausschlaggebend. Natürlich kommen viel weitere Fragen hinzu.

In deinem Fall verwirklichen die Täter jeweils denselben Tatbestand. Jedoch ist bei dem einen der Wert deutlich höher, bei dem anderen der verursachte Schmerz und Schaden deutlich höher. Selbstverständlich ist das zu berücksichtigen. Die Strafe muss in einem angemessenem Verhältnis zur Schuld stehen, § 46 I 1 StGB.

Viele Grüße, JS

Antwort
von TechnologKing68, 14

Nein, es geht eben nicht ums Prinzip, Strafe muss einen Nutzen haben. Ansonsten kannst du auch einfach für alle die selbe Strafe einsetzen, warum sollte dann der Mörder anders bestraft werden als der Dieb?

Du verstehst nichts von den Grundsätzen des Rechtsstaates, wieso bestrafen wird dann dich nicht auch einfach gleich, schliesslich stellst du den Rechtsstaat und das Gesetz in Frage und das war lange eine Straftat, die mit dem Tode bestraft wurde.

Kommentar von bonneclixx ,

warum sollte dann der Mörder anders bestraft werden als der Dieb

Weil das 2 verschiedene Straftaten sind.


wieso bestrafen wird dann dich nicht auch einfach gleich, schliesslich stellst du den Rechtsstaat und das Gesetz in Frage und das war lange eine Straftat, die mit dem Tode bestraft wurde.

weil wir im Heute leben und nicht zu der Zeit, als das angeblich eine Straftat in Deutschland war.



Kommentar von TechnologKing68 ,

Ja, aber so wie du argumentiert, müsste jede Straftat nach Prinzip bestraft werden. Aber Straftaten ändern sich, das Prinzip müsste aber das gleiche bleiben, also müsste auch das Gesetz gleich bleiben.

p.S: Deine Argumentation geht nicht auf. Jemand, der Traben klaut, hat nicht die selbe kriminelle Energie, wie jemand, der einen Fernseher klaut.

Und übrigens, wer sagt, das Mord und Diebstahl unterschiedliche Taten sind? Das Gesetz, das du hier in Frage stellst.

Kommentar von bonneclixx ,

Und übrigens, wer sagt, das Mord und Diebstahl unterschiedliche Taten sind?

WTF?

Troll confirmed.

Kommentar von TechnologKing68 ,

Oh mein Gott du hast das oben geschrieben, das hat nichts mit Troll zu tun, es war deine Antwort, die du oben auf meine Frage gegeben hast. Siehe nur deinen letzten Kommentar oberhalb dieses Kommentars an.

Antwort
von arminwolf123, 18

Wenn du Weintrauben oder einen Fernseher stiehlst macht das einen rießen Unterschied!

Kommentar von bonneclixx ,

Ich wollte einem anderen etwas klauen....wo ist da der Unterschied?

Kommentar von arminwolf123 ,

Bist du wirklich so dumm oder tust du nur so???

Kommentar von bonneclixx ,

Schön ausgewichen. Jetzt wo du nicht mehr argumentieren kannst, beleidigst du, sehr erwachsen.

Kommentar von arminwolf123 ,

Weintrauben kosten 2€, während ein Fernseher mehrere Hundert € kostet! Das macht sehrwohl einen Unterschied, weil die bestollene Person den Fernseher mehr vermissen wird als die scheiß Weintrauben!!! 

Kommentar von bonneclixx ,

Es geht aber nicht um den Wert, sondern dass ich mir unberechtigt etwas aneignen wollte....

Kommentar von Silmoo ,

  An den Fragesteller bonneclixx

Im Wert ist der Unterschied.  Bei Dir scheint das Logische ein Problem zu sein ^^

Kommentar von bonneclixx ,

Lies erst mal ordentlich Silmoo...ich erwähnte, dass es um das Prinzip geht und das ist das Klauen. Bei einer Prinzipsache spielt der Wertunterschied keine Rolle, klein Silmoo.

Und bei dir scheint das Lesen ein Problem zu sein.

Antwort
von Silmoo, 12

 Rechtstaat hört sich gut an , ist oft enttäuschend mit dem Strafurteil.


Dadurch wimmelt es von Taschendieben in unserem Land.







Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten