Warum gibt es bei Mac OS kein Window Snapping wie bei Win10?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil es noch nicht in OS X hinzugefügt wurde. Seit El Capitan lässt sich aber Arbeitsflächen technisch schon was vergleichbares einstellen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiemaeuLP
15.06.2016, 15:54

noch in Klammern ;)

0
Kommentar von LiemaeuLP
15.06.2016, 16:06

Das weis ich nicht wer da zuerst die Idee hatte.
Als Gamer finde ich aber den Vollbildmodus super. Bei Programmen (Safari, Pages, etc) nutze ich ihn aber auch nie.

Was hat der Vollbild Modus jtz eigtl damit zu tuen?

0

Jetzt mal Butter bei die Fische!

Genaugenommen arbeitest du doch immer nur mit einem Programm. Wenn du mit mehreren Programmen arbeiten willst, startest du die entsprechenden Programme und schaltest zwischen ihnen mit „cmd & tab“ um. Dabei hast du dann Fenster in passender und vernünftiger Arbeitsgröße.

Von mir aus kann Windoof auch 8 oder 16 Fenster „snappen“ …

Gewisse Features von Windows sollte man auch einfach mal auf ihre praktische Relevanz hinterfragen … :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht durchaus, man muss nur die Erweiterung erwerben. Aber nicht in jede Funktion sieht Apple einen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit zwei Programmen geht das ja vollbild, bei 4 Programmen gibt es nicht viele Fälle die mir einfallen wo das was bringen würde - für die wenigen kann man die Programme auch hinschieben. Also weiß ich nicht warum es für 4 ein Window Snapping geben sollte, zumal ich die Funktion in Windows nicht gut implementiert finde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ackerland004
15.06.2016, 16:03

Damit meine ich auch, dass ich Programme einfach zur linken Bildschirmseite ziehe sodass ich den halben Bildschirm nutzen kann. Also ohne erst den grünen Button länger klicken zu müssen. Oder das Fensternach oben schieben, dass maximiert wird. wer hat sich überhaupt den Vollbildmodus ausgedacht?

0

Was möchtest Du wissen?