Frage von VojoSan, 84

Warum gibt es auf Amazon co2 und Gas betriebene Softairs mit unter 0,5joule (ab 14)?

Eine gasbetriebene Softair ist doch ab 18? Da steht aber ab 14... Ich kaufe sie normalerweise bei einer App aber die ich auf Amazon gefunden habe gibt es da nicht... Wird die beim Zoll abgenommen oder wie ist das und hat die echt nur 0,5 j? Reicht ein Ausweis als Altersnachweis falls die ab 18 ist?  Und falls ihr wisst wo ich die noch kaufen kann dann schreibt das bitte noch dazu. https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01637XH4E/ref=mp_s_a_1_12?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1472207298&sr=8-12&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=blowback+softair

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Softair, Waffen, 43

Also das ist rechtlich eine seeeehr heikle Grauzone.
Alle seriösen deutschen Shops verkaufen keine Gas-Airsofts "unter 0,5 Joule", die tauchen nur manchmal bei irgendwelchen Amazon Händlern auf.
Denn es kann nicht garantiert werden, dass bei der Verwendung eines starken Gases die Kraft unter 0,5J bleibt - dann ist das Ding kein Spielzeug mehr sondern eine illegale Schusswaffe, weil die Pistole kein "F" trägt. Damit macht man sich strafbar...

Auf ein Spielfeld kommst du damit auch garantiert nicht.

Ich würde es definitiv lassen - könnte dir Schwierigkeiten bringen.
Bestelle nur bei den seriösen, deutschen Airsoftshops.

Lg leNeibs!

Kommentar von VojoSan ,

Warum wird sie dann bei Amazon verkauft? Bei Amazon wird doch drauf geachtet oder nicht?

Kommentar von leNeibs ,

Meine Theorie:

Amazon weiß so ungefähr, wie bei dem Thema Airsoft in Deutschland die rechtliche Lage ist. Sie werden halt wissen: unter 0,5 Joule - ab 14 und nicht vom Waffengesetz erfasst (bis auf den Teil mit der Anscheinswaffe). So, jetzt kommt irgendein Händler aus England daher und sagt "jaja, unter 0,5 Joule, passt alles". Amazon wird jetzt nicht anfangen zu überprüfen und auch nicht wissen, was ich dir gerade gesagt habe (Gasstärken, etc) also lassen sie den Verkauf über deren Platform zu. 

Verkauft und verschickt wird aber über den Händler aus England - Amazon bekommt nur Provision dafür, dass sie für den Verkauf deren Webseite zur Verfügung stellen. Wahrscheinlich weiß nicht mal der Händler genau über die rechtliche Lage in DE Bescheid und hat auch keine Ahnung von Gasstärken bei Airsoftwaffen ^^

Lange Rede kurzer Sinn - der Händler aus England bewegt sich auf gefährlichem Gebiet und du auch, wenn du das Ding kaufst.

Antwort
von DocCyanide, 36

Gasbetrieben oder nicht hat nix mit dem Alter zu tun. Für die Altersbeschränkung ist lediglich die Energie relevant. Das verlinkte Ding kommt scheinbar aus UK und dürfte somit kein F im Fünfeck haben (auf den Bildern ist jedenfalls keines zu sehen), somit wird die Waffe in D rechtlich wie eine scharfe Waffe behandelt. Da UK noch EU ist, dürfte es nicht beim Zoll hängenbleiben sofern sie nicht von den Kanalinseln verschickt wird. Jedoch ist der Besitz ohne entsprechende WBK illegal auch wenn sie durch den Zoll geht. Sollte das Paket doch beim Zoll hängen bleiben hast du definitiv ein Problem.

Kommentar von VojoSan ,

Warum wird sie dann bei Amazon verkauft? Bei Amazon wird doch drauf geachtet oder nicht?

Kommentar von DocCyanide ,

Der Verkäufer sitzt im Ausland und dem ist das deutsche WaffG vollkommen egal.

Antwort
von Hondoldar, 35

An sich würde ich keine Airsoft Waffen bei Amazon bestellen sondern bei Begadi oder Softair professional.

Gas Antrieb an sich ist nicht ab 18 allerdings das Gas meistens schon .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community