Frage von FunkyShit, 50

Warum gibt es amerikanische Nazis?

ich verstehe irgendwie nicht ganz, warum es in amerika nazis gibt, obwohl die eigentlichen nazis damals doch deutschland zur weltmacht machen wollten und gegen die amerikaner krieg fuehrten? das passt doch nicht zusammen oder? amerikaner mit hakenkreuzen erscheint mir mehr als seltsam.

Antwort
von DocRough, 22

Es gibt in jedem Land Menschen, die sich mit dem Nazitum und Dritten Reich identifizieren, ganz unabhängig davon für welche Werte oder politischen Systeme das Land an und für sich steht. Das wird es leider auch immer geben, ist aber auch ein Teil einer jeden Demokratie, dass solche Menschen ihre Meinung und Einstellung ausleben können, solange sie dabei nicht gegen geltende Gesetze verstoßen. 

Außerdem solltest du nicht vergessen, dass die Historie der Amerikaner, die ja aus einer Mixtur aus Briten und einer Vielzahl anderer Völker resultieren, ja auch nicht blütenweiß ist. Schließlich hat man bei der Eroberung des Landes die Ureinwohner nahezu ausgelöscht, lange Zeit der Sklaverei gefrönt und auch in der Neuzeit fragwürdige Kriege verursacht.

Antwort
von Ifosil, 22

Schon vor Nazi-Deutschland gab es diese Ideologie. Sie entstand schon viel früher.
Weltweit gab es Anhänger dieser Bewegung, nur in Deutschland wurde diese auf die Spitze getrieben. Einige US-Bürger, mit deutschen Wurzeln, haben sogar in der Wehrmacht gegen ihr eigenes Land gekämpft. 

Antwort
von NebenwirkungTod, 31

Auch in Amerika gibt es rechts Radikale, und Nazis sind eigtl. auch nur rechts Radikale

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten