Frage von ronnystark, 31

Warum gibt es als Beispiel das iPhone mit 16, 32 und 64 GB und nicht mit 15, 30 und 65GB?

hat diese mir etwas schleierhafte größenverteilung einen bestimmten Grund?

Antwort
von ShadowHow, 31

Das sind die Zweierpotenzen und die sind besonders in der Informatik wichtig (Binärsystem). Wieso die auch bei der Speichergröße angewendet werden, weiß ich nicht, aber wenn du dich etwas mit PCs beschäftigst, dann läufst du diesen Zahlen ab und zu mal über den Weg.

Antwort
von grubenschmalz, 21

Ja, weil immer Faktor 8 ist bei Speicherchips

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten