Frage von DaddyGallard, 108

Warum gibt es abergläubische Menschen?

Abergläubische Menschen wurden in ihren Leben oft enttäuscht und manche, von ihnen erzählten das im Jahre 2000 die Welt untergehen wird!

Wer hat es Ihnen erlaubt oder wer erlaubt es sich diese unzutreffende Entscheidung zu denken?

Woher haben sie den Sinn so zu denken und wer gab ihnen dieses Zeugnis?

Antwort
von RonnyFunk, 18

Ich erkläre es mir so, dass Menschen schlechte Erfahrungen machten und dann einen Zusammenhang konstruierten.

Insgesamt lassen sich Menschen durch Aberglauben manipulieren.

Das beste Beispiel ist, als die Passagiere eines Reisebusses den Fahrer bedrängten, nicht am Freitag dem 13. zu fahren, sondern einen Tag später.

Der Fahrer war übermüdet und baute einen schweren Unfall.

Damit haben die Abergläubischen genau das forciert, was sie vermeiden wollten.

Aberglaube versklavt die Menschen.

Antwort
von PurpurSound, 54

An sich köar: es sind menschen die sich mit offenheit und ungewissheit, einem wesentlichen aspekt von "leben", nicht abfinden können oder wollen!

Offenbar stecken eine gewisse unsicherheit, angst und auch kontrollbedürfnis bis -sucht dahinter.

Und: Abergläubige neigen dazu informationen zu selektieren. Sie glauben nur was sie auch glauben wollen und das dann aber im extrem. D.h. sie neigen stark zu schwarz-weiss-denken: entweder schönfärbetei oder schwarzmalerei.

Antwort
von Mignon4, 36

Was hat Aberglaube mit häufigen Enttäuschungen im Leben zu tun? Auch nicht abergläubische Menschen können häufig enttäuscht worden sein.

Hast du schon mal etwas von Meinungsfreiheit gehört? Jeder kann denken und glauben, was er/sie möchte. Dazu benötigt man keine Erlaubnis. Oder fragst du um Erlaubnis, um dir Gedanken machen zu dürfen?

Falls du es noch nicht bemerkt haben solltest: Das Jahr 2000 war bereits vor 16 Jahren und die Welt ist nicht untergegangen.

Antwort
von kiniro, 17

Du bist 16 Jahre zu spät dran mit der Weltuntergangsgeschichte.

Antwort
von esenz342, 57

Braucht man jetzt schon eine Erlaubnis um etwas zu denken oder was?

Kommentar von meinerede ,

Ja, vom  Wappentier Daddy Gallard, lach!:)))

Kommentar von esenz342 ,

Oha dann fange ich besser an nichts mehr zu denken :D

Antwort
von AaronMose3, 20

Ich könnte genauso danach fragen, wieso es Menschen gibt, die es nicht tun, Die Frage ist schlicht Sinnlos.

unzutreffende Entscheidung zu denken?

Schließe deine Meinung nicht auf alle anderen. Vielleicht ist es in deinen Augen unzutreffend aber das bedeutet nicht, das es das auch in den Augen aller anderen so ist. 


Wir leben immer noch in Deutschland, hier gilt Meinungs- und Religionsfreiheit. Jeder kann diesbezüglich machen was er will. 

Antwort
von GanMar, 9

Wer hat es Ihnen erlaubt ... diese unzutreffende Entscheidung zu denken?

Wer sollte Gedanken verbieten können?

Um es mit einem alten deutschen Studentenlied zu sagen:

Die Gedanken sind frei,
Wer kann sie errathen?
Sie rauschen vorbei
Wie nächtliche Schatten.
Kein Mensch kann sie wißen,
Kein Jäger sie schießen.
Es bleibet dabei:
Die Gedanken sind frei.


Antwort
von SJ7IFVQ5, 17

Aberglaube ist im Grunde das selbe wie Religionen und da fragt auch niemand wieso

Antwort
von Tarsia, 40

Wer hat dir erlaubt, so eine Frage zustellen?

Antwort
von meinerede, 42

Dir wird doch auch erlaubt, unsinnige Fragen zu stellen und um die Ecke zu denken. Die Gedanken sind frei...

Antwort
von najadann, 13

Vieles wird einem in die Wiege gelegt, das Familienumfeld und
Freunde prägen die eigenen Ideologien.
Welches Kind glaubt nicht an den Osterhasen oder eine Zauber-Feh? Wie viele Religionen gibt es, welche ist die Richtige?

Einige wachsen zu Vernünftigen Einsichten heran, andere glauben bis zu ihrem Lebensende an Astrologie, schwarze Katzen als Unglücksbringer, Weltuntergangs-Prophezeiungen oder Adam und Eva Geschichten. 

Ist an Gott (Bibel oder Koran-Prophezeiungen) zu glauben, auch ein Aberglauben?

Antwort
von freakiibebe, 25

Warum gibt es Vegetarier warum gibt es Krieg und die Fragen der Fragen warum gibt es stechmücken 

Kommentar von esenz342 ,

Die Antwort auf all deine Fragen lautet: 42

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community