Frage von kuschelbaerbaer, 50

Warum gereizte Achseln=Was tun?

Hallo, ich habe seit ein paar Tagen extrem gereizte Achseln. Ich könnte mir vorstellen das es ist weil ich mich das erste mal mit einem neuen Rasierer (Giellet Venus) rasiert habe...jedoch mit viel rasierschaum, aber das eincremen danach habe ich etwas vernachlässigt. Wegen einem neuen Deo schließe ich eher aus, da ich kein neues besitze. Jedoch habe ich beim Sport letztes Mal ein Deo genommen was beim Auftragen etwas reizt, danach eigentlich nicht mehr. Jetzt habe ich unter beiden Achseln einen roten Streamen und sie fühlen sich sehr gereizt an. Was ist es und was kann ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Elfi96, 19

Nach dem Rasieren der Achseln sollte man 24 Std warten, ehe man Deo drauf sprüht, weil die gereizte Oberfläche nicht noch zusätzliche Reizstoffe verträgt. LG 

Kommentar von Elfi96 ,

Vielen Dank für den Stern! LG 

Antwort
von Maybewrong, 18

Versuchs mal mit Wund- und Heilsalbe auf den Striemen.
Das hilft mir immer und gecremt schmerzt es nicht so sehr.

Es geht vorbei, nächstes Mal beim rasieren vorsichtiger sein :)

Antwort
von Mignon4, 20

Das kommt vom Rasieren. Du kannst nichts dagegen machen. Warte ab. In wenigen Tagen sind die roten Stellen verschwunden. Reizungen treten nach dem Rasieren häufig auf.

Kommentar von kuschelbaerbaer ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten