Frage von Lukas1990, 47

Warum gelten kurze Hosen heut zu Tage immer noch als Kinderkleidung?

Überall liest man, dass kurze Hosen Kinderkleidung sind. Und das nur, weil vor 50 Jahren kurze Hosen mal typische Kinderkleidung waren. Heut zu Tage jedoch, tragen doch unheimlich viele erwachsene Männer kurze Hosen und gleichzeitig tragen Kinder nur ganz selten kurze Hosen. Die tragen, wenn dann nur alberne 19/20-Hosen und selbst dazu muss es schon EXTREM heiß sein. Daher verstehe ich nicht, warum das immer noch als Kinderkleidung angesehen wird. Was interessiert die Menschen, was vor 50 Jahren getragen wurde? Früher liefen die Frauen ja auch nicht mit Hosen rum. Heute schon und ich habe noch niemanden gehört, der sagte, dass Frauen in langen Hosen aussehen würden wie Männer.

Antwort
von MelHan, 9

Hä? Seit wan werden kurze Hosen als Kinder Kleidung angesehen? 🤔🤔🤔
Habe da wohl ein Memo verpasst.

Antwort
von Daria81, 6

Wieso gibt es dann so viele kurze Hosen für Erwachsene? Witzigerweise habe ich mich als Kind immer geschämt mit kurzen Hosen und habe nie welche angezogen. Erst als ich erwachsen war, hat sich mein Kleiderschrank auch mit kurzen Hosen gefüllt.

Antwort
von KleineLady, 27

Sowas hab ich noch nie gehört.
Und wenn.... Was interessiert mich was andere denken?
Einfach tragen was einem gefällt und gut ist...
Ist genauso das viele mit der Mode mitgehen und denken sie müssen das.
Mir doch egal.... Es muss MIR gefallen.

Kommentar von Lukas1990 ,

In einer anderen Frage haben sich immerhin 75% dafür ausgesprochen: https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-kurze-hosen-bei-maennern-nicht-so-sal...

Antwort
von SuMe3016, 12

Huh? Seit wann sind denn kurze Hosen Kinderkleidung? Hab ich noch nie von gehört und empfinde es auch nicht so... mein Mann, mein Vater, mein Opa, Freunde und Bekannte und die Partner von denen tragen im Sommer alle Shorts und es hat sie noch keiner deswegen ausgelacht.

Antwort
von miezepussi, 22

Das ist mir völlig neu, das kurze Hosen als Kinderkleidung gelten. Leben wir im selben Deutschland?

Kommentar von Lukas1990 ,

In einer anderen Frage haben sich immerhin 75% dafür ausgesprochen: https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-kurze-hosen-bei-maennern-nicht-so-sal...

Kommentar von miezepussi ,

Das liegt daran, dass deine drei Antwortmöglichkeiten alle plöd sind.... schade dass du nicht noch eine vierte Auswahl mit "ganz anderer Meinung" gemacht hast. Und die 10 Antworten sind nun nicht wirklich representativ.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 20

Hallo :)

Ich habe noch nie gehört, dass kurze Hosen/Bermudas als reine Kleidung für Kinder gedacht seien ------> allerdings sind sie dafür Freizeitkleidung, die in den meisten Berufen/Firmen sehr ungern gesehen sind.

Wenn dem doch so sei, dass das ein Image kurzer Hosen ist das aber an mir bisher vorbeiging könnte es vllt. an den oftmals bunten & bedruckten kurzen Hosen liegen, mit deren Mustern die meisten vllt. Kinderkleidung assoziieren.

Antwort
von Menuett, 5

Ich habe noch nirgendwo gelesen, dass kurze Hosen reine Kinderkleidung sind.

Ich sehe im Sommer auch jede Menge Männer in kurzen Hosen und das lange bevor es sehr heiß ist.

Antwort
von Bigi37,

Halte ich für Unsinn. Jeder kann doch tragen was ihm gefällt. 

Antwort
von Virginia47, 12

Woher hast du denn diese Weisheit?

Ich sehe tagtäglich Erwachsene in kurzen Hosen. Und habe noch nie jemanden sagen hören, dass das Kinderkleidung sei. 

Antwort
von Lapushish, 26

Hab ich noch nie etwas von gehört.

Kommentar von Lukas1990 ,

Nur eine Quelle von vielen: "Weil nur wenige Männer kurze Hosen tragen können, ohne damit wie kleine Jungen zu wirken, sollten Männer darauf ganz verzichten" http://www.t-online.de/unterhaltung/partnersuche/id_42619338/sid_41986102/si_4/-...

Kommentar von Lukas1990 ,

In einer anderen Frage haben sich immerhin 75% dafür ausgesprochen: https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-kurze-hosen-bei-maennern-nicht-so-sal...

Kommentar von Menuett ,

T-online = Bild

Die schreiben viel, wenn der Tag lang ist.

Antwort
von JoachimWalter, 11

Mit 61 bin ich ja auch noch nicht alt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community