Frage von xXRotusXx, 72

Warum geht Twitter nicht pleite?

Ich arbeite gerade an einer PowerPoint-Präsentation über Twitter und meine Recherchen sagen, Twitter habe noch nie Gewinn gemacht und bisher nur rote Zahlen geschrieben.

Ich finde allerdings keine Antwort darauf, wie Twitter so noch existieren kann? Wie bekommen die ihre 3900 Mitarbeiter bezahlt?

Würde mich über schnelle Antwort sehr freuen ;)

Antwort
von LC2015, 28

Twitter weist zwar keine Gewinne aus, verdient aber trotzdem Geld. Im Jahr 2015 erzielte Twitter beispielsweise einen Umsatz von über 2 Milliarden US-Dollar ( https://www.google.com/finance?q=NYSE:TWTR&fstype=ii ). Dadurch ist ein Großteil der laufenden Kosten (Löhne etc.) sicher gedeckt. Der operative Verlust lag 2015 bei etwa 500 Millionen US-Dollar.

Weiterhin besitzt Twitter selbstverständlich Vermögen, welches von Investoren stammt. Durch die Verluste wird das vorhandene Vermögen zwar teilweise aufgezehrt, aber so lange es noch nicht komplett verbraucht ist und Twitter genügend liquide Mittel hat ("Geld aufm Konto"; 2015 hatte Twitter alleine 900 Mio Cash) geht das Unternehmen nicht pleite.

Noch ein paar Infos zur Finanzierung von Twitter durch Investoren (Angaben ohne Gewähr):

  • Erste größere Finanzierungsrunde angeblich zwischen 1 und 5 Millionen US-Dollar
  • 2008: Serie-B-Finanzierung in Höhe von 22 Millionen US-Dollar
  • 2009: C-Serie gab mehr als 35 Millionen US-Dollar
  • 2010: 200 Millionen US-Dollar
  • 2010: 800 Millionen US-Dollar (wurde glaube ich offiziell nicht bestätigt, wäre aber der Rekord für Risikokapitalfinanzierungen)
  • 2011: 300 Millionen US-Dollar von einem Mitglied der Saudi-arabischen Königsfamilie
  • ...

So schnell wird Twitter also trotz der Verluste nicht pleite gehen.

Antwort
von FooBar1, 33

Schau mal wieviel Geld die durch Investoren bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community