Frage von SaburoYoru, 28

Warum geht meine Latenzzeit ohne Grund auf einmal auf 3000+ mit einem Paketverlust von 90%?

Guten Tag zusammen,

hat jemand eine Ahnung, warum meine Latenzzeit ohne irgendeinen Grund am Tag auf einmal auf 3000 + mit einem Paketverlust von 90+% knallt?

Habe eine 16K DSL Leitung und die Fritzbox 7490.

Es passiert immer unterschiedlich am Tag. Selbst mitten in der Nacht. Und dann nicht für 2 min, sonder direkt für mehrere Stunden..

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 28

Hallo SaburoYoru,

das ist wirklich extrem.

Hast du von deiner Seite schon etwas getestet? Ich werde mir den Anschluss im Zweifelsfall gerne anschauen, damit wir einen Fehler auf unserer Seite ausschließen können.

Ich wünsche noch einen schönen Abend.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Kommentar von SaburoYoru ,

Habe mir die Internet Abstürze notiert:

01.11.15 19:42 Uhr 120+ ms 10+% Paketverlust   

03.11.15 17:15 Uhr 300+ ms 30+% Paketverlust

04.11.15 14:30 Uhr 2100+ ms 75+% Paketverlust 

04.11.15 20:55 Uhr 1100+ ms 80+% Paketverlust

04.11.15 21:30 Uhr 2000+ ms 90+% Paketverlust

05.11.15 19:30 Uhr 1000+ ms 80+% Paketverlust

05.11.15 21:00 Uhr 300+ ms 30+% Paketverlust

05.11.15 21:11 Uhr 1000+ ms 90+% Paketverlust

06.11.15 20:14 Uhr 2000+ ms 90+% Paketverlust

07.11.15 13:29 Uhr 1000+ ms 40+% Paketverlust

07.11.15 16:55 Uhr 30+ ms 60+% Paketverlust            

07.11.15 21:50 Uhr 1000+ ms 80+% Paketverlust

08.11.15 18:58 Uhr 3000+ ms 90+% Paketverlust

11.11.15 20:10 Uhr 3000+ ms 90+% Paketverlust

12.11.15 23:10 Uhr 800+ ms 80+% Paketverlust

13.11.15 21:45 Uhr 1000+ ms 80+% Paketverlust

14.11.15 Ganzer Tag Internet instabil

Den Router haben wir seit ca. 3 Monaten. Das Problem haben wir seit ca. 4 Monaten.  Die Router Einstellungen wurden mehrmals überarbeitet. Gab allerdings keine Besserung. Würde das Überprüfen der Leitung irgendwelche Kosten mit sich bringen? Und würde mein Internet dann für eine gewisse Zeit abgeschaltet? 

Wünsche Ihnen ebenfalls einen schönen Abend

Mit freundlichen Grüßen
Tobias

Kommentar von Telekomhilft ,

Im ersten Schritt eine Prüfung nicht kostenpflichtig. Damit ich mir ein Bild machen kann, sendest du mir am besten ein Kontaktformular zu: https://telekomhilft.telekom.de/t5/custom/page/page-id/Kontakt-Telekom-hilft

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community