Warum geht mein Auto nach dem Start sofort wieder aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da wird ein Problem mit dem Leerlaufregler bestehen. Wenn Du startest gibt der etwas mehr Gas als für Leerlauf nötig, springt der dann an dreht der etwas hoch, der Regler regelt zurück und schafft es nicht für die Leerlaufdrehzahl hinzuregeln bevor der Motor wieder abgestorben ist.

Der Polo hatte auch Probleme mit einer verschutzten und hakenden Drosselklappe, man könnte mal versuchen dies auszuwischen und evtl den Anschlag neu zu justieren (möglicherweise geht die zu weit zu dass die sich festklemmt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meami
12.03.2016, 21:01

Hallo, also das Auto war heute in der Werkstatt. Zündverteiler, FInger? und Zündkerzen müssen gewechselt werden. Kann es wirklich daran liegen? Außerdem müssen die Bremsen gewechselt werden, das ging irgendwie schwer. Daher wollte ich eh in die Werkstatt. Ganz schön teuer. Kannst du mir empfehlen ob sich das noch lohnt zu reparieren? Mein Auto ist leider schon sehr rostbefallen. Ich glaube nur noch Schrott. Es tut weh.

Danke dir.

0

Was hältst Du denn von einem Werkstättentermin beim ADAC?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meami
11.03.2016, 17:37

Was soll mir das jetzt nun bringen? Ich wollte keinen Rat ob ich in die Werkstatt soll, sondern wollte wissen was das sein könnte.

0

was erwartest du von einem über 20 jahre alten auto, das vermutlich in den letzten 10 jahren selten eine werkstatt von innen gesehen hat.

daher ist ein werkstattbesuch wieder mal fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meami
11.03.2016, 17:36

Hä? Ich schrieb, dass die Zündspule vor kurzem erneuert wurde. Solche Unterstellungen bringen mir gar nix.

0

Was möchtest Du wissen?