Frage von MatzeEDV, 105

Warum geht die Maus meines Medion Akoya E6241 (MD99131) nicht, bzw hängt?

Hallo Community,

die Maus meines Medion Akoya E6241 (MD99131) hängt über 70% der Betriebszeit am linken Bildschirmrand. Ich kann sie zwar bewegen, allerdings wird springt sie dann von dem Punkt an welchen ich sie bewegt habe, an den linken Bildschirmrand, und wieder zurück.

Außerdem sind dann am linken Bildschirmrand (dort wo die Maus auf und ab springt) weiße Kreise zu sehen. Sie sehen aus wie ein Feedback-Feature vom Touchscreen, damit man sieht wo auf den Tochscreen man drückt. Dieses "Feature" gab es allerdings nicht, als der Touchscreen noch funktioniert hat.

Treiber sind aktuell. Hardwarefehler liegt keiner vor. USB-Maus = gleiches Ergebnis.

Außerdem geht der Touchscreen des Gerätes nicht, ich vermute diese Probleme haben einen Zusammenhang. Treiber sind auch hier aktuell, die Hardware funktioniert korrekt.

Kennt jemand einen Weg, um dieses Problem zu lösen?


Sonstige Infos:

  1. Betriebssystem: Windows 8.1
  2. Prozessor: Intel(R) Core(TM) i3-4010U CPU @ 1.70GHz
  3. RAM: 4,00 GB
  4. Systemtyp: 64bit

Grüße Matze

Antwort
von MarklinHD, 90

Es kann sein dass das Touch-Display an diesem Punkt kaputt ist, und somit der Mauszeiger dort hin springt, lässt sich offenbar nur durch Hardware Reparatur beheben.

Kommentar von MatzeEDV ,

Ich habe das Touch-Display (sowie das Touchpad) per Funktionstasten UND im Gerätemanager deaktiviert. Daran kann es also nicht liegen.

Weitere Ideen? :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community