Frage von andy0000, 14

Warum geht am Passat 3B 1.8T Kombi BJ 98 mein Turbolader nicht?

Wie schon oben beschrieben ich fahre ein vw Passat BJ 98 1.8 T mit 150 PS und bei dem geht der Turbolader nicht. Jetzt war der Wagen schon zwei mal in der Werkstatt bei unserem Mechaniker des Vertrauens und irgendwie findet er den Fehler nicht. Er hat gesagt er ist in Ordnung nicht defekt er findet den Fehler nicht und bevor ich den Wagen in eine andere Werkstatt bringe wollte ich erstmal sehen ob mir hier einer helfen kann.

Antwort
von Parhalia, 10

Ich bin jetzt zwar nicht DER Experte für PKW und Turbolader, aber je nach Modell gibt es hier durchaus Turbos, die "variable Schaufeln" auf der Ansaugseite des Motors haben.

Diese Schaufeln werden dann je nach anliegender Drehzahl von einer Reglerautomatik entweder flacher ( weniger Fördervolumen / Druck ) , oder steiler ( mehr Fördervolumen / Druck ) zugestellt.

Diese Schaufelzustellung kann pneumatisch oder elektronisch per "Servo" geregelt sein. Eventuell liegt dann hier der Fehler, wenn Dein Turbolader diese variable Schaufeleinstellung hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten