Frage von Cluedo,

Warum gehen ältere Leute so gern spazieren?

Hilfreichste Antwort von Teleminchen,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Spazierengehen ist ein angenehmer Zeitvertreib. Zeit haben ältere Leute oft genug. Man ist an der frischen Luft, es ist leicht anstrengend aber nicht stressig, man trifft Leute, sieht sich die Umgebung an. Oft gehen Leute mit dem Hund spazieren. Sie gehen mit Bekannten, im Gehen kann man gut Gespräche führen. Es ist sogar erwiesen, dass Spazierengehen gut gegen Depressionen ist. Probier es einfach mal selbst aus, dann kannst Du es verstehen.

Antwort von Locke6666,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Weil sie nicht der Computergeneration angehören und es total richtig machen. Ich finde das voll süß, wenn mir alte Leute im Park Hand in Hand begegnen und glücklich ausschauen.

Antwort von wernilein,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

weil sie die Zeit dafür haben.Junge Leute tun es aber auch,man muss sich einfach Zeit nehmen und die Natur genießen können.

Antwort von Regenbogen1958,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Weil es ihnen Freude bereitet! Ich bin noch nicht so alt, gehe aber auch sehr gerne spazieren, weil man gut dabei nachdenken kann, oder es den Kopf frei macht, je nach Gefühlslage. Ich bekomme beim Spaziergang meist schöne Inspirationen für mein Buch.

Antwort von Frageee93,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Es ist doch schön spazieren zu gehen nicht nur ältere Leute machen dies ich mache das auch sehr oft weil es einfach besser ist als nur von 4 Wänden umgeben zu sein die ein mit der Zeit erdrücken ;)

Antwort von ErsterSchnee,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Was sollen sie denn sonst machen, wenn sie raus an die Luft möchten? Joggen, Inlinern?

Antwort von Ragnar12983,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Senile Bettflucht.

Gruß Ragnar

Antwort von holger11,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn ich an der Nord- oder Ostsee am Strand entlang laufe und mich mal richtig vom Wind durchpusten lasse, komme ich auf andere Gedanken. Danach einen heißen Kakao (mit oder ohne Rum) - herrlich.

Nur mal um den Häuserblock würde ich aber nicht gehen. Das ist langweilig.

Antwort von xoxoViki,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich würde mal sagen,dass sie in der Na´tur viel über früher und so nachdenken können... was sie erlebt haben,eben sowas. was macht man denn wenn man alt ist sonst noch so,mhm?Man kann ja oft kein Sport oder so mehr machen... LG xoxoviki

Antwort von FancyDiamond,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Sie gehen nicht nur gerne spazieren, sie kochen auch noch gern vermehrt im Alter! Weil dies eben die Erotik des Alters ist!

Antwort von IcheinfachIch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Frische Luft tut gut (nicht nur älteren Menschen!), es ist entspannend und sie müssen ja auch etwas tun und ich schätze mal sie gehen nicht unbedingt inlinern ;-)

Antwort von Knockahomer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Viele alte Leute die keine Arbeit haben sind gelangweilt und nehmen jede art von ablenkung gerne an, so auch das Spazieren gehen. Manche lösen auch Kreuzworträtsel (z.B. mein grossvater), spielen schach oder machen sonst was, was viele jüngere langweilig finden.

Antwort von ziuwari,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

es macht spaß.

bewegung tut gut.

frische luft hat was.

Antwort von SuperLola11,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Weil sie nicht wirklich viel zu tun haben.

Antwort von Tempo123,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Frische Luft tut ihnen gut..

Antwort von KBaumstark,

lolol gute frage !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten