Warum gehe ich zur Schule?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Schulpflicht reicht doch.

Den Rest der Seite kannst du mit der Geschichte der Schulpflicht und den Gründen für ihre Einführung füllen.

Dort hinein kommen auch Gesichtspunkte wie "etwas für die Zukunft lernen".

Ggf. kannst du als weiteren Gesichtspunkt die Lage vor der Schulpflicht sowie die Existenz von Privatschulen nehmen. Das zielt dann auf die Bedeutung der Bildung, die man nicht im Elternhaus und in einem Ausbildungsbetrieb lernen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich manipuliert Schule. Aber es ist und bleibt Bildung. Du lernst schreiben, lesen, rechnen und den Umgang mit anderen Menschen :-) Durch bestimmte Fächer wie Biologie und Chemie kannst du schauen welchen Beruf du später ausüben möchtest und welchen eher nicht. Desweiteren kann der Staat anhand deinen Qualifikation herausfinden ob du etwas taugst oder nicht. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil der typ der die schule erfunden hat wollte das wir weniger freizeit haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man braucht einen guten Abschluss um möglichst gute Chance spääter zuhaben. Außerdem sind einige Dinge im späteren Leben doch sinnvoll, wenn auch nicht alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ganze Zeit Zuhause wäre langweilig

Du verbringst in der Schule Zeit mit Freunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein die soziale Interaktion und Bildung reichen fast als Punkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit wir später einen Beruf aus üben können und Geld verdienen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das frühe Aufstehen gewöhnt dich an die Arbeitszeiten.. falls du weiter zur Schule gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. In Deutschland herrscht Schulpflicht.

2. Um später einen guten Job ausüben zu können.

3. Da mann nur von zu Hause rumsitzen irgendwann krank wird.

4. Kinder brauchen beschäftigung.

5. In der Schule wird man auf das Leben vorbereitet.

6. Man lernt mit verschiedene Menschen umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silneos
04.02.2016, 16:09

Punkt 5 ist Quatsch. Der Rest stimmt.

1

Damit man einen guten Beruf ausüben kann und mehr Geld verdienen kann natürlich warum sonst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?