Frage von Referendarwin, 56

Warum gefällt es uns Menschen, wenn es ordentlich und sauber ist?

Ich meine damit nicht, dass Nutzgegenstände geordnet sind, sonder dass es wirklich sauber ist. Hat Staubsaugen einen evolutionären Vorteil?

Antwort
von ThomasJNewton, 2

Es gab ja jüngst eine Frage, wo ich sehr krass schrieb
WARUM-FRAGEN sind verboten!

Das war sicherlich zu streng formuliert, aber diese Frage ist ein gutes Beispiel.

Hast du denn eine wissenschaftlich fundierte Untersuchung dazu?
Ich schätze mal, dass mehr als die Hälfte der Menschheit ohne die Nähe eines Staubsaugers das Licht er Welt erblickt, und bis heute überlebt hat.
Wo also liegt der Vorteil eines Staubsaugers, wenn nur eine Minderheit ihn hatte und/oder hat?

Und weißt du, dass von den Zellen des menschlichen Körpers nur ca. 10 % menschliche Zellen sind?
Der Rest sind vorwiegend Bakterien, aber auch Hefen, Milben, ... ok, weitere Details kenne ich kaum, und würde sie uns evtll. im Zweifel auch ersparen.

Heute haben viele Allergien, weil das Immunsystem mangels Aufgaben Amok läuft. Und andererseits sterben Tausende, weil bei Infektionen kein Antibiotikum mehr wirkt.

Beides sind ernste Problem, die ich keinesfalls argumentativ verniedlichen will.
Es sind eben schwierige Themen, auf die es eben auch keine einfache Antworten gibt.

Erklär mal den Vorteil eines Staubsaugers einem Bewohner einer Staubwüste.
Ich hingegen nutze meinen Staubsauger viel zu selten, aus reiner Faulheit.

Antwort
von voayager, 10

Milben deren Kot, Staubläuse und kleine Mottenraupen sowie sonstige kleine Käfer und auch Fischen etc. werden mit dem Staubsauger klein gehalten.


Antwort
von Borgler94, 22

ahmmm... ich z.B. mag das garnicht... viele menschen mögen das eher nicht so

Antwort
von azervo, 10

Der Mensch will in einem "sauberen" Umfeld leben ... da das aber höchstens im Bereich "Dreck beseitgen" und "putzen" einigermassen sichtbar gemacht werden kann, versteifen sich die Leute auf das Beseitigen vom SICHTBAREN Dreck ... damit haben sie dann ein gutes Gewissen. Den wirklichen Dreck, den "sehen" sie nicht und betrügen sich damit, dass sie den sichtbaren Dreck beseitigt haben.


Antwort
von Wuestenamazone, 13

Naja wolltest du in einem Schweinestall leben? Gibt sicher welche denen ist das egal. Aber ich könnte das nicht

Antwort
von sunnyhyde, 35

ich hab zwar kein staubsauger aber die haare und der sand in der bude würden mich trotzdem mit der zeit stören...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community