Frage von julino, 92

Warum funktioniert Windows 10 bei mir nicht richtig, trotz installierter Treiber?

Hey Leute, ich habe vor einigen Tagen das Windows 10 Update für meinen von "dercomputerladen" zusammengestellten PC heruntergeladen & installiert. Nun habe ich das Problem, dass Edge und der Store in der Taskleiste komplett schwarz sind. Hinzu kommt, dass meine Star-Taste und beinahe alle Windows-Features nicht funktionieren bzw. sich nicht öffnen lassen. Dazu gehören auch die Einstellungen, weshalb ich nicht "auf Windows 7 zurückkehren" anklicken kann. Der Windows-Support konnte mir lediglich sagen, dass ich meine Treiber aktualisieren soll. Dies tat ich (Link: http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=5399#dl), allerdings trat das Problem weiterhin auf. Auch mit Gigabyte telefonierte ich und diese konnten auch nur auf den Intel Management Engine Treiber und den Intel INF Treiber verweisen.

Windows 10 64bit Mainboard: Gigabyte GA-B85M-HD3 R4 Sockel 1150 Festplatte: Toshiba HDD Sata 1000Gb Prozessor: i5-4690 Sockel 1150 Grafikkarte: GeForce GTX-960 - 4GB Inoo3D

Antwort
von PWolff, 51

Es ist noch lange nicht gesagt, dass die Treiber auch alle perfekt mit Windows 10 zusammenarbeiten.

Nicht alle sind von Windows 10 so überschäumend begeistert wie Microsoft. Eines aus den wenigen Dutzend Beispielen, die mir bis jetzt zufällig über den Weg gelaufen sind:

http://www.com-magazin.de/news/windows-10/windows-10-upgrade-branche-geschadet-1...

Antwort
von SahneNr1, 35

Bedenke bitte den PC neuzustarten. Also Start -> Ein/Aus -> Neustarten. Es werden ggf. Updates installiert. Wenn Win wieder gestartet ist drücke auf die Windows Taste und gib upd ein und wähle "Nach Updates suchen". Wenn weitere Upd. verfügbar sind installiere diese und wieder Neustarten :-)

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 44

Hast du ein Update gemacht oder einen Clean-Install? Würde auf jeden Fall nen Clean-Install versuchen.

Antwort
von egglo2, 39

Installiere neu! Mache das sauber, mit einem Datenträger.

Und verzichte auf die Option die Daten zu erhalten.

Dann hast du ein wirklich sauberes, neues System.

Antwort
von Jensen1970, 32

Formatieren und neu installieren alles andere ist Mumpitz

Antwort
von RegularGuy1995, 50

dein Windows weist trotz des Treiber Prozesses auf Fehler hin. Dann würde ich mal glatt behaupten, dass es an den Komponenten liegt, anders kann ich mir das nicht vorstellen denn du hast ja alle Treiber erfolgreich installiert. Oder du lädst dir die ganzen Treiber nochmal alle runter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community