Frage von josessos, 29

Warum funktioniert nur eine Kopfhörerseite?

Nur wenn ich den Anschluss extrem verbiege, was wahrscheinlich nicht gut für den Soundoutput des pcs ist, gehen für kurze zeit beide seiten. Manchmal geht die andere auch spontan wieder oder das Signal springt bei einer hohen lautsträke über.

Antwort
von Klausikeyboard, 4

Nach dieser Schilderung des Problems vermute ich einen Defekt am Kopfhörerkabel am Stecker, da es zeitweise geht, gehe ich davon aus, dass das Kabel am Stecker nur noch mit einer Litze hängt und damit am sogenannten "seidenen Faden hängt" und damit einmal Kontakt hat , ein anderes Mal wieder keinen Konatkt hat. Gleichzeitig können natürlich abgerissenen Litzen oder Reste des Kabel durch zeitweise Berührung mit dem zweiten Kabel (entweder Masse oder Phase) einen zeitweisen Kurzschluß verursachen. Weiterhin ist es möglich, dass der Klinkenstecker selbst das Problem ist, denn diese sind zum Teil derart primitiv gefertigt, dass sich häufig die Steckerkontakte lockern oder Bruchstellen bekommen, selten aber ganz durch brechen, sondern meist nur anbrechen und damit hin und her wackeln und so auch Phase und Masse kurz schließen können. Es kann natürlich auch ein Kabelbruch an den Ohrmuscheln selbst vorliegen, hatte ich bei billigen und preiswerten Kopfhörern schon häufig gehabt. Dann hilft allerdings nur ein neuer Kopfhörer, denn bei Stundenverrechnungsätzen von 30 - 40€ in den jeweiligen Werkstätten, kommt eine Reparatur teurer als ein neuer Kopfhörer, außer bei wirklich gutren Kopfhörern im HiFí Bereich. Den Stecker selbst kann man mit einigermaßen Geschick aufschrauben und ablöten und einen neuen wieder anlöten, geht allerdings glaube ich nur bei 6mm Klinke.

Antwort
von Othetaler, 18

Wie ist es denn mit anderen Kopfhörern?

Entweder liegt ein Defekt an der Buchse am PC oder am Stecker des Kopfhörers vor.

Antwort
von Saladlord, 15

Kabelbruch/Wackelkontakt im Kabel oder an der Audio Buchse. Probier die Kopfhörer mal an nem anderen Gerät oder andere Kopfhörer an diesem, dann siehst du schnell worans liegt.

Kommentar von josessos ,

jedenfalls ist es an beiden buchsen so und auch beim Neuen Mainboard war es an der Hinterbuchse so.

Kommentar von Saladlord ,

dann liegt es auf jeden fall am Kopfhörer Kabel, wird direkt am Stecker abgerissen sein innen.

Kommentar von josessos ,

ne unter umständen geht es ja komplett.

Kommentar von Saladlord ,

Die Umstände sind dass du das Kabel abknickst. Das ist auch vollkommen klar, denn damit stellst du wieder eine Verbindung zwischen den abgerissenen Teilen her. Dein Kabel ist hin.

Antwort
von vivilona, 9

war bei mir auch so, bis ich mal 12 Stunden geflogen bin und auf dem Weg die Kopfhörer ganz aufgegeben haben... kauf dir lieber neue, das ist  angenehmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten