Frage von PlatinTechnique, 34

warum funktioniert meine neue grafikkarte nicht (1060), kann nicht booten , bleibe irgendwann stehen?

ich habe mir die palit 1060 6gb gekauft und besitze das pegatron coporation 2ab5 mainboard, habe schon versucht nvidia treiber zu installieren ( mit der onboard grafikkarte) aber die treiber konnten nicht installiert werden weil keine gtx grak a gefunden wurde, wenn ich nun meinen pc anschalte werden nur meine specs angezeigt und es geht nicht weiter , ich habe mehr als genug watt zur verfügung also kann es daran nicht liegen , außerdem piept mein pc einmal beim start und dann gibt es so eine pause von 5-10 sek und dann piept er noch ein paar mal , die ganze zeit ist man dabei in diesem "specs" screen wo steht "esc taste drücken um startmenü aufzurufen" man kann aber esc oder andere sachen nicht drücken habe schon mehrere tastaturen ausprobiert die lüfter der graka drehen sich übrigends....

Antwort
von HansAntwortet, 26

"Mehr als genug Watt" sagt nichts über die Qualität das Netzteils aus. Ein billiges 700W netzteil liefert vielleicht 250-350W. Ein gutes 500W netzteil hingegen kann auch 550W wegstecken.
Von den schutzschaltungen mal ganz abgesehen.

Um die treiber zu installieren musst du schon die Karte eingebaut und den Monitor daran angeschlossen haben.

Wieviele Pieptöne, lang od kurz und in welchem Abstand?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community