Frage von DerSebomat79,

Warum funktioniert mein Google und Google Chrome nicht mehr ?

Ist ein neuer Sony Vaio Laptop mit Windows 7. Die McAffee-Anti-Viren-Software zeigt an daß sich KEINE Viren oder Spyware auf dem Rechner befinden. Trotzdem kann ich weder Google noch Google Chrome nutzen, bzw. ganz selten. In 80 % der Fälle werden Internetseiten einfach nicht aufgerufen und Google reagiert einfach nicht bei der Suche. Die ersten Tage lief alles einwandfrei. Woran liegt das ?

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r DerSebomat79,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Herzliche Grüsse

Ben vom gutefrage.net-Support

Hilfreichste Antwort von Som3body,

Lösch Google Chrome und instalier ein anderen Browser wie z.B Mozilla oder Safari

Kommentar von DerSebomat79,

Danke, hat geklappt

Kommentar von Som3body,

Danke für den Stern:D

Antwort von kahless,

Ist das eine McAffee Security Suite? Möglicherweise wird dort Google geblockt. Versuche auch mal Spybot S&D und scanne mal auf Malware, Adware etc. Könnte sein, daß irgendeine Software die Suchanfragen von Google umgeleitet. Sowas passiert oft, wenn man mit einer Freeware irgend so eine sinnfreie Toolbar, wie Ask.com, Yahoo etc. mit installiert.

Kommentar von DerSebomat79,

Ui, da bin ich jetzt überfragt obs eine "Suite" ist. Wenn ich scanne sagt er mir daß mein PC sicher ist und ich keine weiteren Maßnahmen ergreifen muss. Und was ist denn Spybot S&D ?

Antwort von Fugenfuzzi,

Deinstalliere Google Chrome . Oder willst als Versuchskaninchen für Marketingzwecke ohne Wissen missbraucht werden ? . Chrome plaudert allzugern mit Google.

Kommentar von DerSebomat79,

Aha, klingt ja ein bisschen nach Verschwörungstheorie ;-) Find Chrome aber super, ist der schnellste und übersichtlichste Browser.

Kommentar von Fugenfuzzi,

Ist keine Verschwörungtheorie. Ist Fakt. Häng nen Net Monitor mal auf und lass dir mal anzeigen welche Datenpakete von X nach Y geschickt werden und du wirst dich Wundern !. Da kann etwas noch so schnell sein, so schnell sind auch die Daten für Marketinganalyse auch beim Server !.

Antwort von phlox1979,

Schwer zu sagen.. ich meine, hast du denn andere Browser und Suchmaschinen ausprobiert? Wenn zB auch firefox und yahoo nicht gehen, liegt es nicht an Google...

Kommentar von DerSebomat79,

Ja, habe ich, mit Firefox kann ich problemlos alle Seiten ansurfen, aber Google funktioniert auch dort nicht !?

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community