Frage von Sk1llcrasher, 51

Maus funktioniert nach neuem Mainboardanschluss nicht?

Nach ca. 2-3 Minuten nach dem ich die Maus (Mad Catz R.A.T. 3) eingesteckt habe funktioniert ungefähr alle 5-15 sekunden die Maus für 1-5 Sekunden nicht. Ich kann sie nicht bewegen und auf per Klicks reagiert sie auch nicht. Der Strom funktioniert aber trotzdem.
Gestern habe ich ein neuen Prozessor und ein neues Mainbaord eingesetzt (von AMD zu Intel).
Die Grafikkarte wurde lediglich umgesteckt (GeForce GTX 570) und zuvor hatte ich auch nie Probleme mit der Maus.

Was ich bereits ausprobiert habe:

-Maus Treiber neu installiert

-Grafikkartentreiber neu installiert

-im Geräte Manager "Computer kann das Gerät ausschalten um Strom zu spahren" entfernt

-Maus an anderem PC getestet

-alle USB Ports getestet

Ist da irgend etwas zu machen?

MfG Sandro

Antwort
von DennyRS, 15

Bei mir war es so das ich den stick hinten am Rechner hatte und die Maus gesponnen hat.

Arbeitskollege hat gesagt ich soll den stick vorn ran machen da er dann näher an der Maus ist und keine Schreibtischwand im weg ist.

Kommentar von Sk1llcrasher ,

Hab sie auch schon vorne ausprobiert.

Antwort
von PeterAirsoft, 34

Ich glaube das könnte daran liegen, dass die Maus vllt einen schlechten Sensor hat oder an deiner Ablage (benutzt du ein Mauspad?).

LG

Kommentar von Sk1llcrasher ,

Ich hab zwar nur ne YuGuOh Spielmatte, aber an der liegt es zu 100% nicht ^^

Antwort
von HyprexLP, 29

Benutz mal ein mauspad wenn du keins benutzt oder schließe die maus an einen anderen pc an, wenn sie am anderen pc funktioniert dann liegt es am pc wenn nicht an der maus

Kommentar von Sk1llcrasher ,

So, sorry für die Verspätung. An einem anderen Pc funktioniert sie einwandfrei. Ich denke eher es hängt mit dem aufrüsten des Pc's zusammen. Aber auf den alten USB Front slots funktioniert sie auch nicht richtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten