Frage von fisch337, 27

Warum funktioniert ein Bluettooth-Headset bei meinem PC nicht?

Guten Tag, Ich habe mir diese Woche ein neues Bluettooth-Headset zugelegt. Zuerst habe ich es an meinem Samsung Galaxy S5 ausprobiert, wo es unglaublich gut funktioniert hat: Gute Qualität, viel Reichweite. Als ich es dann an meinem PC versucht habe musste ich feststellen, dass es hier nicht funktioniert. Nach einigen Tutorials habe ich mir dann so einen netten kleinen Bluetooth-Verstärker gekauft und an meinem PC installiert, das Headset funktioniert nach wie vor nicht. Was kann ich noch tun?

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen! LG

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für PC, 19

Hat denn Dein PC überhaupt Bluetooth? Bei Desktop-/Tower-PCs ist das nämlich, genau wie WLAN, im Gegensatz zu Laptops, in der Regel nicht integriert. Da hilft auch kein Verstärker, denn wo nichts ist, kann man auch nichts verstärken.


Antwort
von Safi19672, 19

ich denke das gerät ist noch an deinem handy gekoppelt wieder resetten und dann mit dem pc verbinden.Es muss irgenein knopf geben der das bluetooth gerät resetten kann vlt lange drücken oder so guck mal ion der Anleitung

Antwort
von fisch337, 8

Safi: Schon versucht, alles ist abgekoppelt.

LemyDanger: Mein PC hat auf jeden Fall Bluetooth, schließlich kann ich ja mit der Einstellung "Bluetooth-Gerät hinzufügen" mein Headset und alles andere hinzufügen. Mein Computer empfängt auch das Signal und Headset und PC sind auch schon gekoppelt. Nur scheint das Signal das vom PC ausgeht so schwach zu sein, dass das Headset nur ein Rauschen und Knarzen abgibt selbst wenn ich es direkt NEBEN den PC halte... Wie gesagt auf anderen Geräten funktioniert es prima...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten