Warum funktionieren die Verknüpfungen auf dem Deskop nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er hat nur im Webbrowser die Einstellungen geändert, wo die heruntergeladenen Dateien hingespeichert werden sollen. Also den Pfad. Die Programme, die auf der SSD gespeicher sind, deren Pfad wurde ebenfalls geändert. In der Programmdatei, für das Programm, in dem steht, wo die Programmdateien zu finden ist, steht ein Pfad angegeben (C:/Programme (x86).../OpenOffice), dieser Pfad ist ungültig, weil sich diese Dateien verschoben haben. Die Programme einfach wieder neuinstallieren. Oder den Pfad auf den richtigen korregieren. Dann funktioniert das wieder problemlos ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jofischi
22.03.2016, 22:10

sind die Programmdateien verschoben, funktioniert gar nichts mehr, egal ob das Verknüpfungsziel angepasst wird oder ob Fiiffi ne Wurst macht.

0

Die Verknüpfungen verweisen auf Speicherorte die nicht mehr so vorhanden sind durch eure Veränderungen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Dein Freund hat den Standardspeicherort verändert.

Hat er dabei auch die Programme verschoben? (von SSD auf HDD)

(geht übriugens nicht, muss neu installieren)

Auf jeden Fall stimmen die Verknüpfungen nicht mehr, musst du neu erstellen.

z.B zeigte dein Word auf C:Programme/Microsoft/Office/word.exe

nach dem dein Freund aber den Ort verändert hat, steht es jetzt in D:/Dokumente/Office/word.exe und dies muss der Verknüpfung gesagt werden.

Aber was genau los ist, kann nur gesehen werden, wenn wir wissen, was dein Freund genau gemacht hat. An Reg-.Einträgen (was immer das ist???) wohl nichts. Ich habe zuerst an die Registry gedacht -- aber da sind so viel Abhängigkeiten (grosses Problem bei Windows seit NT), wenn er sich auskennt, hat er das nichts gemacht.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offensichtlich ist an der ganzen Datenstruktur herumgepfuscht worden. Dies wieder in den Griff zu bekommen ist durch Beschreibungen von außen kaum möglich. Versuche mal eine Systemwiederherstellung (wenn möglich) zu einem früheren Zeitpunkt. Und dann bitte nur nachvollziehbare Veränderungen von Leuten, die wissen, was sie tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?