Frage von neelexo, 326

Warum fühle ich mich nur von älteren Männer sexuell angezogen?

Hallo,
also wie ihr in der Überschrift schon gelesen habt fühle ich (w,16) mich nur von älteren Männern (d.h. ca. 30-45) sexuell angezogen. Natürlich gibt es in meinem Alter etliche Jungs (aber es sind eben Jungs und keine Männer) die mir vom optischen her gefallen, aber die mir einfach zu unreif sind und mit denen ich mir nie etwas sexuelles vorstellen könnte. Irgendwie finde ich es einfach sehr anziehend, wenn ein Mann schon eine gewisse Erfahrung hat und im Leben etwas erreicht hat. Auf diese pubertierenden Jungs in meinem Alter trifft das natürlich nicht zu..
In letzter Zeit hat sich dieses Gefühl irgendwie total verstärkt.. Wenn ich mich selbst befriedige denke ich ausschließlich an einen gewissen älteren Mann den ich kenne (45, verheiratet, 2 Kinder), das turnt mich einfach irgendwie viel mehr an als alles andere. Dabei ist das optische hier das, was mich weniger anzieht, sondern eher die Erfahrung, die Weise wie er mit Worten umgeht, sein Humor, dass er eben auch einfach etwas geschafft hat im Leben.
Jetzt kommen wir zu der richtigen Frage: Geht es nur mir so? Muss ich mich schlecht fühlen weil ich immer nur an ältere Männer denke, wenn ich mich selbst befriedige?

Danke schonmal für eure Antworten! :)

P.S.: Zu meinem Vater habe ich ein sehr enges und vertrautes Verhältnis, meine Eltern sind nicht getrennt oder sonst was, einen Vaterkomplex kann man also ausschließen. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RFahren, Community-Experte für Sex, 137

Während eine Beziehung zwischen Frauen und deutlich jüngeren Männern immer noch für einen kleinen Skandal gut ist, sind Paare, bei denen der Mann deutlich älter ist, schon seit Urzeiten ganz selbstverständlich.

Bei der Partnerwahl spielt unser Unterbewusstsein immer noch eine große Rolle - und zwar mehr als wir zugeben wollen, da wir uns viel lieber als aufgeklärte, vernunftgesteuerte Wesen sehen.

Da beim Sex für eine Frau immer die Gefahr besteht schwanger zu werden, ist sie bei der Wahl ihres Partners meist vorsichtiger und sucht nach Möglichkeit Eigenschaften, die gute Chancen für die erfolgreiche Aufzucht des Nachwuchses vermuten lassen.

Ältere Männer sind meist finanziell abgesichert, stehen mit beiden Beinen im Leben, sind Selbstbewusst, wissen was sie wollen und verfügen über ein "gerüttelt Mass" an Lebenserfahrung. So strahlen sie eine Sicherheit aus, welche der Frau die Geborgenheit und Beständigkeit vermittelt auf die sie (unbewusst) Wert legt.

Ein erfahrener Mann, der seine Pubertät und Jugend bereits hinter sich hat, hat meistens auch eine andere Beziehung zu Sex. Ziel ist es nicht mehr so schnell wie möglich in ihr Höschen zu kommen um sich dort unbeholfen und nur auf die eigene Befriedigung bedacht eine Trophäe (die "Kerbe im Bettpfosten") zu holen. Ältere Männer wissen meist wie beide Seiten auf ihre Kosten kommen und punkten mit Einfühlungsvermögen, Geduld und Erfahrung.

Für das Unterbewusstsein des Mannes signalisiert eine junge Partnerin Gesundheit und Fruchtbarkeit - also ebenfalls beste Voraussetzungen für die Vermehrung. 

Dein Interesse an älteren Männern ist also durchaus verständlich. Du solltest allerdings bedenken, dass es auch häufig vorkommt, dass ein älterer Mann ein "junges Ding" als leichte Beute sieht und sie zwar gerne vernascht, aber nicht unbedingt auf eine Beziehung aus ist, weil er z.B. längst in "festen Händen" ist oder einen zu großen Altersunterschied nicht vor seinem Umfeld rechtfertigen will. Sei daher bitte nicht allzu sorglos bei der Umsetzung Deiner Begierden... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Shinjischneider, 78

Wie einige schon sagten.

Ältere Männer haben meistens mehr Erfahrung. Sie haben ihre Emotionen oft besser im Begriff, sind etwas gereift und vor Allem sind sie Selbstsicherer.

Sie wissen was sie zu bieten haben. Sie stehen (normalerweise) fest im Leben und haben natürlich auch mehr Geld.

Sie sind quasi eine Weiterentwicklung des Teenies.

Aber auch ich schliesse mich der generellen Aussage an. Sei vorsichtig bei Typen in unserem Alter. Wir sind nicht unbedingt intelligenter, reifer oder emotional besser eingestellt. Wir sind aber erfahrener.

Wir wissen wie man ein junges Ding wie Dich um den Finger wickeln kann um unseren Spass zu haben. Wenn ein Mann mit Mitte 30/40 immer noch Single ist, hat dies meistens seine Gründe.

Und eine Affäre mit einem verheirateten Mann geht in 99% aller Fälle schief.

Antwort
von Ifosil, 110

Das ist nicht so ungewöhnlich, ältere Männer haben halt Status und Sicherheit, wenn sie dann noch gut aussehen, ist es völlig normal, dass du sie attraktiv findest.

Antwort
von schattenrose96, 129

Das geht definitiv nicht nur dir so! Es gibt ganze Community's die sich mit diesem "Fetisch" beschäftigen.
Aaaber: du bist erst 16. Pass auf dich auf. Für Männer im mittleren Alter ist es nicht so natürlich auf 16 Jährige zu stehen.
Mein Rat: probier dich aus, aber sei vorsichtig. Warte mit den älteren Männern noch 2 Jahre.

Antwort
von zahlenguide, 88

denke es kann z.B. das Gefühl sein, dass sie vergeben sind und deshalb es unanständig und verboten sich anfühlt. du suchst über deine Sexualität nach einen Kick. Außerdem gibt es bestimmte Verhaltensweisen auf die Menschen stehen. Bei mir ist es z.B. der Umstand, wenn eine hübsche Frau mir über den Rücken streicht - das finde ich toll. Bei anderen ist es, wenn eine Frau etwas bestimmtes an hat usw. - genauso ist es bei vielen Frauen, dass bestimmte Verhaltensweisen sie an ihre sexuellen Träume erinnert.

Antwort
von Almalexian, 103

Das ist eine recht gewöhnliche (wenn auch in dieser starken Ausprägung nicht so häufige) Vorliebe von Frauen. Männer werden mit zunehmenden Alter oft attraktiver, teilweise wegen des Aussehens, es hängt aber wie du schon schreibst damit zusammen dass das wirkliche Männer und keine Jungs mehr sind. Sie haben meist finanziell und auch sonst von den Möglichkeiten her einiges zu bieten und stehen oft erheblich fester und erfahrener im Leben. Die Sicherheit die diese Männer bieten können spricht einen sehr instinktiven Teil von Frauen an. Ein solcher Mann könnte für die Frau und ggf. Nachkommenschaft sorgen, was im Laufe der Menschheitsgeschichte für Jahrtausende wichtig war.

Antwort
von Nordlicht2011, 78

Ich finde es vollkommen normal. Ältere Männer haben (normalerweise) Erfahrung, wissen meist was sie machen, wollen nicht mehr soviel ausprobieren. 

Sie geben dir das Gefühl von Sicherheit, weil sie wie du schriebst im Leben schon etwas erreicht haben. Da kann ein 16 oder 17 jähriger nicht mithalten.

Es ist ja auch so, das Mädchen reifer in dem Alter sind und die Jungs da eher hinterherhinken....sie wollen sich auch noch die Hörner abstoßen, sich nicht unbedingt binden....

Es wird aber nur eine Phase sein, da eine Beziehung mit einem solchen Altersunterschied fast nie lange gut geht. Genieß die Zeit und glaub mir, du bist damit nicht allein :-)

Antwort
von Wonnepoppen, 68

du mußt dich deswegen nicht schlecht fühlen, in deinem Alter kann das auch durchaus noch normal sein!

du bist aber doch noch selber in der Pubertät, was meinst du, daß ein um soviel älterer Mann von dir will?

mal davon abgesehen, ob es überhaupt erlaubt wäre, Sex mit dir zu haben?

Den verheirateten Mann solltest du ganz schnell vergessen, der ist eh tabu für dich!

Wenn dir "pubertierende Jungs" zu unreif sind, es gibt auch Männer ab 20 bis ca. 30, die es zu etwas gebracht haben u. über Erfahrung verfügen!

alles darüber hinaus ist zu alt für dich, überleg mal, wenn du z.B. 30 bist, dann wäre ein 45 jähriger Mann fast 60????

Kommentar von Nordlicht2011 ,

Naja es muß ja nicht ewig halten.....warum also soweit in die Zukunft denken...

Kommentar von Wonnepoppen ,

Es hält überhaupt nicht, glaub mir!

Antwort
von SoVain123, 113

Ist nicht ungewöhnlich. Ist halt nur schwierig für dich an so eine Person ran zu kommen, da der Altersunterschied schon sehr unterschiedlich ist. 
Es gibt aber auch bestimmt Jungs in deinem Alter die sich reifer verhalten.

Kommentar von neelexo ,

Vielen Dank für die Antwort! Und genau das ist auch mein Problem, ich weiß nicht wie ich an ältere Männer rankommen sollen die mir eben so gefallen, da die meisten entweder verheiratet sind oder mich eben einfach als Kind ansehen

Kommentar von SoVain123 ,

Außerdem wäre ich vorsichtig, denn du würdest viele Männer dadurch in Schwierigkeiten bringen :/
Sobald du 18 bist, ist es kein Stress mehr ;)

Kommentar von RFahren ,

Der "Vorsicht" stimme ich zu, bei den "Schwierigkeiten" bist Du jedoch auf dem Holzweg - juristisch kann (in Deutschland) eine Jugendliche ab 16 (und von Ausnahmen abgesehen sogar schon ab 14) Sex haben mit wem sie möchte - auch mit einem 80-jährigen - ohne dass einer von Beiden sich strafbar macht!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von Wonnepoppen ,

Informiere dich erst mal etwas genauer, wie es rechtlich damit aussieht!

Kommentar von Nordlicht2011 ,

Wenn sie dich als Kind sehen, kommt es vielleicht auch auf dein Verhalten/Benehmen an?! 

Antwort
von howelljenkins, 91

du musst dich nicht schlecht fuehlen wegen so einer neigung.

allerdings solltest du (abgesehen von sexuellen fantasien) die haende von vergebenen maennern lassen. der ein oder andere "aeltere" mann, der verheiratet ist und kinder hat, ist sicherlich anfaellig fuer eine affaere mit einer 16jaehrigen. da solltest du allerdings selbst auch ein bisschen ruecksicht auf die familie nehmen.

Kommentar von Nordlicht2011 ,

Solange sich sich ihm nicht anbietet wie eine N... warum sollte sie da Rücksicht auf seine Familie nehmen??? Da sollte doch wohl eher der Mann nein sagen! 

Kommentar von howelljenkins ,

natuerlich sollte der mann nein sagen ... das habe ich auch nicht in frage gestellt. aber ist es zuviel verlangt, wenn sie selbst ebenfalls ruecksicht nimmt? 

sobald der mann sich von der familie trennt, aendert sich die situation doch ohnehin.

im uebrigen ist doch auch fuer ein 16jaehriges maedel die aussicht, nur eine affaere zu sein und zu bleiben, nicht sonderlich erstrebenswert. oder siehst du das anders?

Kommentar von Nordlicht2011 ,

Ich glaube das kommt immer auf die Person an. Ich bin ein Mensch der die Freiheit liebt, und immer geliebt hat. Affären sind locker und meist sehr unkompliziert. 

So lebe ich seit ich 17 bin. Wir kennen sie nicht und mit Sicherheit war ich eine Ausnahme und alle anderen erträumen sich mit 16 einen Mann der sie auf Händen trägt etc.. und nicht das Leben einer Affäre. 

Und ich glaube das die meisten 16 Jährigen es nicht überblicken was sie machen, wenn sie sich in eine Ehe drängen. Daher muß der Mann hier das Ruder übernehmen und nein sagen

Kommentar von howelljenkins ,

eben WEIL ein 16jaehriges maedchen womoeglich nicht ueberblickt, was es macht, schreibe ich hier so etwas in meiner antwort ... 

vielleicht hilft's ja

was der mann muss und was nicht, haut ja in der realitaet nicht immer hin. und ich widerspreche dir nicht, dass in der idealen welt, der mann hier die verantwortung uebernimmt. meines wissens leben wir nicht in einer idealen welt.

was ist dein problem damit, dass ich dem maedel rate, sich nicht in eine bestehende familie zu draengen?

Antwort
von Ashuna, 71

Vaterkomplex oder einfach Vorlieben? Es ist nichts schlimmes in dem Alter, du entwickelst dich ja selber auch noch und wirst dich auch weiterhin noch verändern. Du solltest aber darauf achten keine Beziehung zu zerstören (falls du deinen mom. Fetisch ausleben möchtest)

Ebenfalls bist du noch minderjährig und es wäre nicht sicher mit einem älteren Sex zu haben, warte ggf. noch 2 Jahre ab. Du wirst dich auch noch verändern glaub mir mal. :)

Antwort
von Zuckerwattemaus, 89

Das gibt es ófter :)

Wahrscheinlich wie du schon sagst, àltere mànner haben viel mehr lebenserfahrung und wissen wie man ordentlich mit frauen umgeht. Jugendliche sind sehr kindisch...

Es kann einfach sein dass bei einem àlteren die chemie so stark ist, dass da dich so richtig angezogen fùhlst. Das problem, du wirst nie an ihn rankommen, wenn er schon eine eigene familie hat :/

Antwort
von Scooby538, 75

Hallo neelexo,

du solltest dich deswegen definitiv nicht schlecht fühlen. Jeder hat seine Vorlieben. Das ist völlig normal.

Damit bist du auch nicht allein. Es gibt viele Menschen, die auf eher reifere Typen stehen.

Kopf hoch :)

Antwort
von Jojoloko, 69

Ich kenne ein paar Mädchen bei denen ist das genauso. Also du musst dich auf gar keinen Fall schlecht fühlen, weil es anderen genauso geht wie dir. Nur weil du mehr auf Männer mit Erfahrung stehst anstatt auf Jungs in deinem Alter musst du dich nicht schlecht fühlen oder sowas. :)

Antwort
von FeliciaFlower, 9

Hey! :) Keine sorge. Du bist garantiert nicht die einzige. ;) Schwärmst du auch von den Lehrern oder einfach fremde Männer die du in der Stadt gesehen hast?

Kommentar von neelexo ,

Richtig FREMDE männer sind es eigentlich nie. klar begegne ich in der stadt manchmal männern wo ich denke "hey der sieht echt gut aus" aber da denk ich nicht weiter drüber nach. Bin aber seit 3 jahren in meinen lehrer verliebt (33) und ansonsten haben auch nur männer die ich kenne und mit denen ich mich super verstehe diese wirkung auf mich

Antwort
von robi187, 66

jeder soll das leben was er möchte? schlechtes gewissen ist nur berechtig wenn man über die grenzen anderer nicht achtet?

ob das mit vater bild zu tun hat oder nicht aber außschließen würde ich dies nie?

denn:

in einer gesunden beziehung sollte geben und nehmen ca. ausgelichen sein damit verauen immer wachsen kann?

dann kann man sich auch leicht fallenlassen?

Antwort
von Mojoi, 76

Hm... schwierig. Das sollten wir mal in einem persönlichen Gespräch gemeinsam erörtern.

Ich bin übrigens 43.

Kommentar von neelexo ,

😂😂😂

Kommentar von schattenrose96 ,

😎

Kommentar von Wonnepoppen ,

du bist 43!

Was willst du mit einer 16 jährigen, die leicht deine Tochter sein könnte?

eine "Vater - Tochter Beziehung?

Kommentar von Mojoi ,

Ich will doch nur "reden". ;-)

Kommentar von Nordlicht2011 ,

reden??? ja ne....is klar...... :-) 

Kommentar von Shinjischneider ,

Womit wir den Beweis hätten, dass wir alten Säcke auch nicht weniger kindisch sind :)

Antwort
von erdbeerandre, 11

Es ist einfach nur eine Neigung  und  Vorliebe  und völlig  normal und alltäglich.   Du solltest diesen Wunsch  auch unbedingt   ausleben und   den Traum erfüllen .  Dann weißt du  ob du deine Neigung  auch wirklich magst .  Träume sollte man immer  ausleben und genießen  .  Wie  man das verwirklichen  kann ist eigentlich  kein Problem  und nicht so kompliziert   und tot  wie es viele hier zuvor geschrieben  haben .   Getrennte  Männer sind  nicht automatisch  Ausschuss....   Ich  berate sich da gern 

Antwort
von GiannaS, 21

Warum nicht?

Mein Mann ist 13 Jahre älter und ich bin mit ihm zusammen seid ich 16 bin...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community