Frage von YoghurtonTour, 32

Warum freezed mein PC zufällig?

So, ich habe diese Frage schon in einem anderen Englischen Forum gestellt (https://linustechtips.com/main/topic/645233-computer-freezes-for-~20-seconds/) Allerdings hat die einzige Antwort nicht geholfen. Zur Kernfrage: Einmal alle paar Stunden tritt es auf dass mein gesamter PC quasi einfach hängen bleibt. Das heißt: Das Bild bewegt sich kein bisschen, der Sound geht jedoch in den meisten Fällen normal weiter. Ich habe mittlerweile festgestellt, dass es sich bemerkbar macht, dass gewisse Sounds in Spielen nicht mehr laden, und beschreibungen von Skills nicht angezeigt werden. Das passiert etwa 30 Sekunden vor dem eigentlichen Freeze, muss jedoch nicht sein. Anhand der HDD LED entnehme ich dass die Festplatten voll ausgelastet sind (SSD und HDD). Die Grafikkartenauslastung geht auf 0%, CPU Auslastung bleibt gleich. Eingaben werden nicht angenommen, allerdings funktioniert das mikrofon und Teamspeak noch. Ich habe bereits HDTune laufen gelassen, welches mir keine beschädigten Speicherelemente anzeigt, auch habe ich die GrafikkartenTreiber neu installiert. im anderen Forum wurde ich darauf hingewiesen dass es am Netzteil liegen könnte (400W Gold), allerdings hat mir ein Messgerät gemessen dass unter Prime95 und MSI Kombustor der Power Draw von der Wand nur 240W beträgt. Die Freezes passieren zu jeder Zeit, egal was ich spiele oder mache (auch am Desktop) und unabhängig davon ob das Spiel auf HDD oder SSD gespeichert ist. Ich freue mich schon auf eure Vorschläge.

Antwort
von Culles, 26

Hallo,

zuerst tippe ich mal auf einen defekten bzw. unverträglichen Speicherriegel. Hierzu gibt es verschiedene Tests.
Du kannst aber auch mal ggf. einen ausbauen und das weitere Verhalten studieren.

LG Culles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten