Frage von PikachuAnna, 43

Warum fragt jeder ob die Marke XXX Tierversuche macht,obwohl Es doch verboten ist Kosmetik zu verkaufen,die an Tieren getestet wurden?

Ich beschäftige mich grad mit Tierversuchen.Ich hab erfahren,dass es seit 2013 verboten ist Kosmetik zu verkaufen,die an Tieren getestet wurde (hab ich grad erfahren),aber warum fragt man trotzdem ob die Marke XXX Tierversuche macht?Halten sich manche nicht daran?

Antwort
von Linda616, 14

Das liegt daran, dass die meisten großen Konzerne wie Loreal beispielsweise ihre Waren auch im Ausland produzieren und verkaufen und es in einigen Ländern noch Pflicht ist, verwendete Rohstoffe an Lebewesen zu testen, der Sicherheit des Menschen wegen! 

Antwort
von Scarlett3003, 9

Was ist nicht alles verboten und wird trotzdem gemacht??? Man darf sich halt nicht erwischen lassen!!!

Die großen Konzerne wissen schon genau wie sie was "umlabeln" müssen um es in Deutschland "legal" verkaufen zu dürfen. Es gibt sooo viele Kosmetik Hersteller die selbst Tierversuche machen, die hier alle aufzuführen, ist unmöglich. Ob man es nun glaubt oder nicht, es gibt sogar Hundefutter Hersteller, die Tierversuche machen. 

Die meisten Menschen wollen es nur nicht sehen und verlassen sich auf die Aussagen der Firmen. Die Wahrheit sieht leider anders aus. 

Antwort
von Buckykater, 5

Ja teilweise schon. In China zb und anderen Teilen der Welt sind sie immer noch erlaubt. Und oft werden Schlupflöscher genutzt und solche Kosmetik doch einführen und verkaufen zu können.  Auch sind in der diesen Produkten immer noch viele tierische Bestandteile. es sei denn es steht etwas anderes drauf. Aber tierische Bestandteile oder Inhaltsstoffe sind in der Kosmetik ganz normal. 

Antwort
von dsupper, 27

Ich denke, das liegt daran, dass es für viele Menschen viel einfacher ist, irgend etwas, das sie mal gehört haben, unreflektiert nachzuplappern, als sich über solche Dinge erst einmal zu informieren.

Das ist ja leider in ganz vielen Bereichen unseres Lebens so - die breite Masse plappert etwas nach - denn selbst nachzudenken und sich selbst informieren ist zu viel verlangt.

Kommentar von PikachuAnna ,

Also kann ich einfach bedenkenlos mir irgendwas kaufen,ohne darüber nachzudenken?

Kommentar von dsupper ,

Kosmetische Produkte kannst du kaufen, ohne befürchten zu müssen, dass dafür Tiere leiden mussten.

Antwort
von priesterlein, 25

Ja, es ist ganz erstaunlich, aber manchen ist es egal. Zudem sind nicht die Tierversuche verboten, wenn sie außérhalb der Eu stattfinden, sondern das Verkaufen der Produkte. Da es aber immer mehr Firmen gibt, die in Märkte liefern, in denen Tierversuche sogar vorgeschrieben sind, kommen die Produkte durchaus aus diesen Märkten wieder zu uns, weil sie ja so schön billig sind.

Aber ich weiß nicht, was dieses "alle" in der Frage soll. So viele sind das gar nicht.

Kommentar von dsupper ,

Auch diese Aussage ist nicht wirklich richtig: Es dürfen auch keine Kosmetika in die EU eingeführt und verkauft werden, wenn diese im Ausland mit Tierversuchen hergestellt wurden.

Kommentar von priesterlein ,

Ich habe nicht behauptet, dass das jemand darf, aber manche machen es. Gerade die Chinaimporteure lassen zu gerne mal umlabeln.

Kommentar von dsupper ,

Illegalen Pfuschereien kann man niemals gänzlich das Handwerk legen. Aber ansonsten braucht Kosmetika aus China eine europäische Zulassung - und die ist schwer zu bekommen, da es in China Pflicht ist, kosmetische Produkte tierversuchsmäßig prüfen zu lassen - also können diese Produkte gar nicht in die EU gebracht werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten