Frage von XY123XY123, 56

Warum fragen hier so viele Leute, ob ihre Körpergröße normal ist?

Das kriegt man doch selber mit, oder nicht? Man sieht ja laufend andere Menschen (z.B. in Schule, Uni, Ausbildung, Job...), mit denen man sich vergleichen kann.

Also die Frage nach der Penisgröße versteh ich ja; man sieht ja nicht unbedingt die von anderen. Aber Körpergröße???

Liest vielleicht jemand diese Frage, der selbst nach der Körpergröße gefragt hat und kann es erklären? Oder hat jemand eine psychologische Erklärung?

Antwort
von Schwoaze, 19

Vielleicht suchen sie einfach Trost und Zuspruch. Dass sie - in welche Richtung auch immer - aus der Norm fallen, wird ihnen selbst auffallen, sonst würdens ja nicht fragen.

Antwort
von DinoMath, 33

wieso vergleicht man sich auch sonst immer so mit anderen?
Wie interessiert man sich so sehr dafür normal zu sein?

Was Körpergröße angeht: niemand sieht sich selbst neben dem anderen stehen, also fehlt der direkte Vergleich. Und ohne die entsprechende Erfahrung kann man auch nicht abschätzen wir groß die Menschen um einen herum sind.
Also weiss man auch seine eigene Körpergröße in cm nciht einzuordnen.

Abgesehen davon hat das eigene Selbstbild ja auch noch einen Einfluss darauf was man meint zu sehen. Keinen großen, aber vor allem die Körpergröße hat ja was bemerkenswertes an sich, dass man bei ca. 2 Metern sich immernoch für den einzelnen Zentimeter mehr oder weniger interessiert.
Und um sich nichts falsches einzureden und wenn man es sonst von niemanden hört, dann fragt man halt hier nach.

Ich habe mich als Kind auch immer gefreut wenn Verwandten meinten "Mensch ist der groß geworden" - das war noch was anderes als es einfach selbst zu sehen.

Kommentar von XY123XY123 ,

Glaubst Du, dass zum Beispiel ein Mann mit 1,80 tatsächlich nicht weiß, dass er so ziemlich im Durchschnitt ist?

Kommentar von DinoMath ,

Ich glaube, dass selbst wenn ers selbst weiss ist es für ihn sehr schön zu hören, wenn das auch andere sagen.

Weiss nicht warum, aber bei anderen Beispielen kenne ich das von mir selbst nur zu gut.

Kommentar von XY123XY123 ,

Ok, danke.

Antwort
von ChloeSLaurent, 28

Mit dieser Frage versucht jemand womöglich die Größe seiner Genitalien zu erfragen. Also um fragetechnisch versteckt herauszufinden, ob es am eigenen Körper "Mißstände" gibt?

Allerdings gibt´s auch direkt spezifische Fragen, ob man vielleicht doch noch wächst oder wachsen kann. Das sind eben Fragen von 12-16- jährigen, denen es nicht um das "Zwischen-den-Beinen" geht, sondern wie hoch die Chancen sind, wachstumstechnisch nicht bei 1,65 hängen zu bleiben. 

Ich könnte das weiter ausführen, aber nicht jetzt. Punkt.

LG

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Größe, 6

Hallo! Die Menschen wollen eben möglichst objektive Bestätigungen. 

Aber das ist beim Körpergewicht, dem Busen und der Penisgröße auch so.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von DJFlashD, 38

Das klingt eher nach nicht ernstzunehmenden fragen welche aus langeweile resultieren, auch "troll fragen" genannt.

Kommentar von XY123XY123 ,

Hast gleich einen Pfeil nach unten gekriegt. Ich mein das ernst.

Kommentar von DinoMath ,

kann es sein du hast ihn falsch verstanden, er meinte die Fragen nach Körpergröße und du dachtest er meinte deine Frage?

Kommentar von DJFlashD ,

oh du hast mir nen pfeil nach unten gegeben, ich bin beeindruckt :D bist doch selbest n troll, gibs zu ^^

Kommentar von XY123XY123 ,

Achso, glaubst Du wirklich, dass er nicht meine Frage als Troll-Frage bezeichnet hat? Hab nicht daran gedacht, dass er die Körpergröße-Fragen gemeint haben könnte. Ich glaub's eigentlich nicht, aber wer weiß... @DJFlashD: Habe ich Dich falsch verstanden?

Kommentar von MrDoon ,

ich finds recht ersichtlich dass seine antwort auf deine frage bezogen war, also auf die thematik und nicht die frage als solche.

Kommentar von XY123XY123 ,

Aha, das hab ich vielleicht wirklich falsch interpretiert. Seine Antwort würde dann auch mehr Sinn machen. Ok, vielleicht schreibt er ja noch.

Kommentar von XY123XY123 ,

Und vielleicht hat auch er mich falsch verstanden. Mit "Ich mein das ernst" meinte ich meine Frage und nicht den Pfeil nach unten.

Kommentar von DJFlashD ,

meine antwort war auf "die nicht ernstzunehmenden fragen (der anderen)" bezogen, nicht auf "deine nicht ernstzunehmende frage" (welche ernst zu nehmen ist). Also haben wir uns wohl tatsächlich missverstanden^^

Kommentar von XY123XY123 ,

Oje... sorry dann für den Pfeil nach unten.

Kommentar von DJFlashD ,

macht nichts, jetzt haben wir es ja geklärt^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten