Frage von Ylzkz, 138

Warum flüchten pder kommen die menschen aus Marokko hier her zur Deutschland?

Antwort
von Shoshin, 74

Hallo,

die Geschichte, die ist diese: Es gibt Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, denen man unbedingt helfen muss. Es gibt viele Wirtschaftsflüchtlinge. Was heißt das. In keinem anderen Land gibt es eine solche Gesundheitsfürsorge, außer in Deutschland. Wo bekommt man mehr Geld, als Harz IV Empfänger, als Sozialamtskunde oder als Asylbewerber! Erstaunt bin ich immer darüber, dass Männer  hier hereinkommen in Deutschland, sich selbst retten, und darauf hoffen, dass evtl. die Frauen nachkommen. Was ist die Realität, die Frauen und Kinder bleiben im Kriegsgebiet zurück, und die Männer retten sich? Das finde ich traurig.

Auf deine Frage antworten: Ich glaube, dass die Registrierung zu wenig und langandauernd anhaltend nicht funktioniert. Ganz Viele lassen sich mehrfach registrieren, unter unterschiedlichen Namen. Da bin ich enttäuscht, wie kann das sein im heutigen Kommunikations_Alltag, dass jemand doppelt abkassiert? Die Ausweisung ist nicht so einfach!, viele geben gesundheitliche Probleme an. Zudem gibt es wohl ein Rückführungsproblem , was langwierig vom Gericht entschieden werden muss. Dies wird hochpolitisch aktuell diskutiert.

Ist ein schwieriges Problem.

LG Shoshin

Antwort
von Modem1, 59

Wegen des hohen Lebensstandards und der Sozialleistungen in Deutschland. Wenn die hier Hartz IV Leistungen bekommen leben die allemal besser als wenn die in Marokko arbeiten.

Antwort
von hutten52, 37

Weil es in D Geld gibt. Alle anderen Länder lassen Marokkaner nicht so wie Frau Merkel einfach einreisen. Überall werden Einreisende genau überprüft, nur in D nicht. Sozialhilfe gibt es in USA, AUS, Kanada etc. keinen Cent.

Viele Marokkaner fühlen sich von Merkel eingeladen. Sie glauben ernsthaft, dass wir sie in unserer Wirtschaft brauchen. Viele haben keine Vorstellung, wie hart in D gearbeitet wird. Asylanten lachten mich aus, als ich ihnen sagte, dass man in D ohne Weiteres 7 bis 8 Stunden am Tag arbeitet. Sie glaubten mir nicht. Gut, einige wenige wollen durchaus arbeiten.

Die deutsche Polizei ist milde, Strafen sind im Vergleich zu Marokko sehr gering. Für Kölner Übergriffe hätte es in Marokko Prügel der Polizei, Rache der Familien der Frauen und Wasser und Brot in einem elenden Knast gegeben.

D ist also auf allen Gebieten ein Paradies.

Antwort
von LaurentSonny, 65

Es gibt auch dort politische Schwierigkeiten zwischen Staat und Bürger. Zudem gibt es auch dort arme Familien, die in der Not erhoffen, in Deutschland Arbeit zu finden, was in Marokko für sie unmöglich erscheint.

Kommentar von dataways ,
Es gibt auch dort politische Schwierigkeiten zwischen Staat und Bürger.

Welche?

Kommentar von LaurentSonny ,

Menschen, die aufgrund ihrer Religion oder Einstellung zum Staat verfolgt werden und denen Strafen drohen

Kommentar von dataways ,

Marokko ist ein tolerantes Land. Niemand wird dort vom Staat wegen seiner Religion verfolgt.

Marokko ist ein Königreich mit einem Scheinparlament. Der König gehört zur Minderheit der Alawiden. Die überwältigende Mehrheit sind Berber, die aber keine Macht haben. Sicherlich gibt es bei den Berbern Unmut über ihre Machtlosigkeit, aber der König lässt seinen Bürgern etwas Leine. Das kann also kein drängendes Problem sein.

Kommentar von LaurentSonny ,

Ich für meinen Fall kenne einige Leute, die aus politischen Gründen gehen, da sie nicht mit dem Regime klar kommen

Antwort
von ichbinschris, 54

Weil du in Deutschland für das nichts tuhen Geld bekommst. Ein Gottes Geschenk.

Deutschland steht darüber hinaus wirtschaftlich natürlich sehr viel besser dar.

Es ist ein Unterschied ob du nun 200 Euro in Monat hast oder 1.000 Euro.

Antwort
von Mutci, 50

Weil ihnen in Marokko erzählt wird, hie bekämen sie sofort ein Haus , Arbeit und ein Auto. Das habe ich vor ein paar Wochen in einer Reportage im Fernsehen gehört. Der junge Mann war bitter enttäuscht, das es nicht so war.

Antwort
von Katzenhai3, 44

Na, warum wohl ? In Marokko herrscht kein Krieg. Also kommen sie nur weil sie glauben hier eine bessere Zukunft zu haben. Was ich eigentlich auch verstehen kann. So lange sie unserem Staat und somit auch uns, nicht auf der Tasche liegen, kann ich das auch akzeptieren.

Antwort
von authumbla, 52

Wenn sie aus Marokko kommen sind es ausschließlich Wirtschaftsflüchlinge, also aus Geldgründen!

Antwort
von 3runex, 62

Deutsch ist doch nicht so schwer >.<

Antwort
von xBorderlandsx, 59

Kriegs oder Wirtschaftsflüchtlinge

Und es muss "nach Deutschland" heißen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community