Frage von 69Rolf69, 112

Warum fliegt ständig der Fi raus nachdem die Waschmaschine Hoover MK7160 Wasser gezogen hat und in den nächsten Schritt will?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 75

Hallo 69Rolf69

Der Fehler könnte am Heizkörper liegen

Gruß HobbyTfz

Kommentar von 69Rolf69 ,

Schätze ich auch, alles Andere im Inneren der Maschine sieht neuwertig aus und ist dicht. Der Heizkörper ist das einzigste Bauteil welches ich nicht einsehen kann.

Wie wird der Heizkörper gezogen, bzw ist er irgendwie gesichert?

Kommentar von HobbyTfz ,

Zur Fehlersuche beide Anschlüsse des Heizkörpers abstecken. Maschine einschalten, wenn dann der FI hält dann liegt es mit Sicherheit am Heizkörper

Kommentar von 69Rolf69 ,

Wird der Heizkörper einfach nur nach hinten herausgezogen oder gibt es da noch eine Sicherung die ich (noch) nicht gesehen habe?

Kommentar von HobbyTfz ,

Wenn keine Mutter sichtbar ist dann muss man die Dichtung mit einer Zange rausreißen. Beim Einbau des neuen Heizkörpers did Dichtungen mit Flüssigseife einreiben und darauf achten dass der Heizkörper unter die Heizkörperhalterung geschoben wird

Kommentar von 69Rolf69 ,

Wunderbar - ich danke Dir.

Falls mal Hilfe bei PC-Reparatur ansteht, oder Roller-Rep. da bin ich für zuständig!

Gruß Rolf

neunundsechziger69@yahoo.de

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von landregen, 87

Als nächster Schritt kommt vermutlich das Heizen, und das braucht sehr viel Strom. Offenbar ist der Stromkreis nicht dafür ausgelegt.

Vielleicht kannst du einen anderen Stromfresser aus dem selben Stromkreis ausschalten? Dann müsste es gehen.

Kommentar von 69Rolf69 ,

Diesen Fehler kann ich definitiv ausschließen!

Antwort
von hundeliebhaber5, 63

Vielleicht ist die Waschmaschine kaputt. Lass doch mal einen Elektriker die Sache überprüfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten