Warum finden viele die PKK so schlimm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin auch für die PKK und meine Freundin ist (indirekt) für Erdogan, aber wir streiten nie darüber. Die PKK existiert ja nur weil die Türkei Kurden unterdrückt hat und und Erdogan macht jetzt genau das selbe(zerstört kurdische Städte, bringt kurdische Zivilisten um, unterstützt den IS) aber viele Türken und Kurden sehen das nicht, weil in den Nachrichten immer was anderes gesagt wird und weil Erdogan sehr religiös ist und die Mehrheit der Kurden und Türken auch denken die direkt das er gut ist. Kurden und manche Türken die wissen was er so macht hassen ihn natürlich, aber viele Kurden und Türken die jeden Mist der Medien glauben lieben ihn und hassen die PKK. Das ist auch Erziehungssache, bestimmt wird deiner Freundin zuhause beigebracht das Erdogan gut ist. Du solltest ihr den genauen Grund sagen wieso du für die PKK bist und die wieso die für Erdogan ist und ihr könnt diskutieren wer besser und schlechter ist und wenn ihr zu einem Ergebnis kommt braucht ihr das nächste mal nicht mehr über sowas zu reden das ist nur unnötig 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cimbom1923
17.12.2016, 23:50

*türkische Städte meinst du. Also erstmal: ich hab kein bisschen sympathie für Erdogan, um das mal nett auszudrücken.. Er ist doch der größte Troll und (hat) verhandelt mit der PKK. Und um zu verstehen, dass PKK keine Arbeiterpartei, sondern eine Terrororganisation ist, muss man echt kein Genie sein. Welche Arbeiterpartei ''arbeitet'' denn mit Waffen, Gewalt, Drogenhandel, feigen Anschlägen...? Das kurdische Volk in der Türkei verflucht die PKK und leidet davon. Kleine Kinder und Frauen werden auf die Berge gezwungen... Mir wurde vieles von den Kurden vor Ort berichtet, sichere Quellen also. Aber die ganzen Kurden im Ausland chillen hier ihr leben, haben keine Ahnung sind 0 gebildet und unterstützen Terroristen, die ihr eigenes Volk zerf*cken. Bei Gott, ich lach mich kaputt wenn ich hier die ganzen PKK-Groupies sehe. Vor allem eure lächerlichen Demos, die normalerweise in einem Land das die PKK auch als Terrororganisation zu recht betitelt, wie Deutschland, niemals stattfinden dürften. So Paradox amk. Ihnen schadet die PKK, die angeblich für Kurden kämpft. Was ist das für eine kranke Ideologie? 

0

PKK sind die Nazis der Kurden. Wer mag denn Nazis außer die Nazis selber? Sie greifen auch zivile Ziele an, wie kann man so jemanden mögen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pkk tötet unschuldige menschen ich denke damit ist genug gesagt und jeder mensch der mindestens einen ansatzweise unterdurschnittlichen IQ hat weis oder wird merken dass die pkk eine terrororganisation und somit eine pest für unsere welt ist (liebe "janiinna" mit männlichem Profilbild)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?