Frage von hannahfalk, 22

Warum finden sie mich arrogant bzw eingebildet?

Ich höre oft dass ich eingebildet bin, obwobl ich das ganz und garnicht so sehe. Ich sage oft meine Meinung, und lass mich nicht zu unrecht falsch behandeln. Ich achte auf meine Kleidung und auf mein Aussehen sehr. Ich schminke mich und habe eine positive Ausstrahlung, also ich bin im Reinen mit mir. Aber ich finde mich nicht besser als andere oder sonstiges. Ein Freund von mir meint ich sei arrogant geworden, und dass er dies schade findet und wenn es so weiter geht will er den kontakt abbrechen ( wir kennen uns seit den Sommerferien) und er sei nicht der einzige der sowas behauptet.. Ich weiss garnicht wie ich handeln soll, denn ich glaube ich lege in letzter zeit wert drauf immer ein wenig distanz zu halten zu gewissen Menschen um nicht verletzt, aber bei ihm ist das nicht der Fall. Kann jemand helfen? Woran liegt es dass ich als eingebildet abgestempelt werde?

Antwort
von violatedsoul, 22

Das ist, ohne dich persönlich zu kennen, schwer zu beantworten. Nur weil viele einer Meinung sind, müssen sie nicht recht haben.

Zu unrecht falsch behandeln lassen muss man sich nicht. Und seine Meinung sollte man auch sagen und haben. Rein die Wortwahl und der Tonfall sind dabei wichtig.

Das Äußere ist immer eine Sache für sich. Was für dich normal ist, finden andere daneben oder nicht schön. Und unter Mädchen sind Grabenkämpfe ja nicht unbekannt.

Kann dieser Freund an Beispielen begründen, wo du arrogant erscheinst, also in welchen Situationen?

Antwort
von hoermirzu, 18

Selbstkritik kann man lernen. All zu große Zufriedenheit mit sich selber ist eine Form von Hochmut.

Antwort
von priesterlein, 15

Von unten sieht alles wie Arroganz aus, daran musst du dich als besserer Mensch gewöhnen. :-)

Antwort
von Shikutaki, 15

Ist bei mir zu 100% gleich. Bei meinen "Freunden" in der Schule ist das purer Neid, dass sie nicht so selbstsicher, gepflegt & kalt sein können bzw es nicht auf die Reihe kriegen. Bei meinen Freunden ausserhalb der Schule bin ich der freundliche, selbstbewusste & guter Freund. In einer Schule oder generel wo viele Leute sind werden Meinungen über dich dramatischer dargestellt. Lass dir aber nicht einreden du wärst arrogant. "Freunde" dir das sagen haben mit dir nichts am Hut.

Kommentar von Adler1946 ,

Jo, hast vollkommen recht das ist purer Neid sonst nichts ;) besonders die über einen Müll erzählen einfach nur Neid . Zeigt das man alles richtig macht .

Antwort
von LiselotteHerz, 13

"Ich höre oft dass ich eingebildet bin, obwobl ich das ganz und garnicht so sehe". Das klingt doch schon völlig arrogant, Du hast ein Bild von Dir und was andere über Dich denken, lässt Du anscheinend nicht gelten. Menschen, die ungwöhnlich extrem auf ihr Aussehen und ihre Kleidung achten, sehr distanziert sind und mehr als selbstbewußt auftreten, wirken auf Andere eben überheblich. Vielleicht bist Du auch überheblich, was Deine Art zu Reden angeht - kann ich nicht beurteilen, ich kenne Dich ja nicht. Das wirkt auf "normale" Menschen dann eher abstoßend. Achte mal drauf, wie Leute reagieren, wenn Du Dich ganz normal mit ihnen unterhältst - ob sie auf Dich eingehen oder eher im Laufe des Gesprächs abweisend wirken, dann solltest Du was ändern. lg Lilo

Antwort
von amyamy11, 22

Du wirst damit leben müssen, dass hübsche und schöne Menschen als arrogant bezeichnet werden, obwohl sie es nicht sind. Wir haben auch eine sehr hübsche Kollegin, über die wurde auch sofort erzählt, dass die arrogant wäre und so. Ist sie aber nicht. Von manchen Kolleginnen wird sie trotzdem gemoppt.

Kommentar von Adler1946 ,

Ja, weil man ihr nicht hilft würde jmd den Leute ein Tracht prügel verpassen wäre denen nicht der Sinn danach jmd zu mobben . Warum Mobbt man jmd oder erzählt Müll über jemanden das muss nicht sein :) ist nur Neid .

Kommentar von Fredchen21 ,

ja is so bisschen Gruppenzwang wenn man dazugehören will muss man jemanden mobben... die sollte mall mal einzeln aus der Gruppe holen und jedem mal eine verpassen

Antwort
von Windspender, 17

Frag konkrett nach, was sie mit arrogant meinen. Ich kenne dich nicht, somit fällt es mir schwer, dir wirkliche Tipps zu geben :)

Antwort
von Adler1946, 17

Zu denen kannst du sagen abstand . Ich glaube du bist garnicht Arrogant sonst würdest du dir die Frage hier garnicht stellen, wenn es jmd. nicht passt abstand würde ich sagen und bei mir das gleiche ich halte mich lieber ein bisschen distanzierter zu Menschen als ihnen genau das zu sagen was ich denke bzw wie die wirklich sind letztendlich wissen die es ja ? Die Leute kommen schon ab einem gewissen Punkt aufbauen Boden der Tatsachen . Bleib so wie du bist vlt. etwas offener werden oder so ansonsten denke ich liegt es nicht an dir . Nur weil man sich schminkt ist ein Mädchen nicht arrogant. in meinen Augen ist eine schlam** arrogant, wenn sie  denkt  Sie kann jeden haben kann oder Leute die niemanden helfen, aber nur weil man sich schminkt oder für kleidet als Mädchen nein glaub nicht. Es gibt ja auch hübsche Mädchen die sympathisch sind und sich gut kleiden ohne das sie arrogant sind.

Antwort
von conelke, 12

Am besten sprichst Du Deinen Freund mal ganz konkret darauf an und fragst ihn, inwiefern Du arrogant rüberkommen würdest. Frag ihn, was Du machen würdest, dass er der Meinung wäre, dass Du arrogant bist.

Vielleicht kannst Du daraus Erkenntnisse erzielen.

Vermutlich ist Arroganz auch nicht das richtige Wort. Wenn Du ein selbstbewusster Mensch bist, der die Dinge so sagt wie sie sind, kommen manche Leute damit nicht zurecht. Selbstbewusst zu sein, wird oft mit Arroganz verwechselt.

Kommentar von hannahfalk ,

er meint seitdem ich mit eine Clique rumhänge, die immeer ihre meinung sagen bzw die er nicht leiden kann, er meint ich werde so wie sie.. dabei versuche ich nur mein Selbstbewusstsein zu erhöhen, was mir gelungen ist..

Kommentar von conelke ,

Man verändert sich halt im Leben. Wenn Du mit Dir und Deinen Freunden (Clique) zufrieden bist, dann scheint es in Ordnung zu sein. Andere Menschen passen dann nicht mehr unbedingt. Wenn Dein Freund mit Veränderungen nicht klar kommt, dann muss man seine Konsequenzen ziehen.

Antwort
von hanneshutmacher, 11

Niveau schaut VON UNTEN BETRACHTET wie Arroganz aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten