Frage von IndianerJones1, 28

Warum finden manche mein Leben so schlimm?

Hallo

ich arbeite teilzeit (4 bis 5 Stunden) und das Abends ( ab 17:00). Den Rest habe ich frei und da gehe ich ins Fitness Studio oder raus oder gammel vor dem PC. Freunde und Bekannte habe ich auch ( mache mit denen am WE was). Mein Gehalt ist für den Job voll ok und mache jetzt noch einen kleinen Nebenjob. Warum finden manche mein Leben so schlimm? Ich habe viel Freizeit und kann tun und lassen was ich will, und lebe von niemanden???

Antwort
von WuuKii, 19

Evtl können sie sich nicht vorstellen so "ungeregelt" zu arbeiten. Sprich nicht von 7-15 Uhr in nem Büro sitzen sondern halt zu anderen / ungewöhnlicheren Arbeitszeiten. Ich finde das Leben ganz nett. Hört sich zumindest ganz gut an.

Antwort
von Lea1984, 10

Vielleicht sind sie neidisch ^^

Oder sie können es sich nicht vorstellen, selbst so zu arbeiten, wenn sie vielleicht in der Regel abends zu Hause sind und ihre Partner auch. Viele können sich daher so ein Leben nicht vorstellen, weil es ja oft in Familien/bei Liebesparen der Abend ist, den man gemeinsam verbringt. Daher finden es viele eben schlimm, weil sie von sich ausgehend wüssten, so nicht leben zu können, weil solche Arbeitszeiten auf Dauer Beziehungen kaputt machen können.

Antwort
von Kandahar, 20

Wenn dir das so gefällt und das Geld zum Leben reicht, dann ist es in Ordnung.

Antwort
von Gilgaesch, 24

Solange du glücklich bist, ist es voll ok. wenn es für dich in Ordung ist, lass dich nicht verunsichern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community