Warum finden einige den Putschversuch gut ich bin sauer, denn mein Opa und meine Oma können gerade nicht zurück nach Berlin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

einerseits ist es gut da Erdogan Politik und Religion nicht auseinander hält. Er handelt eher nach der Religion was er als Präsident nicht darf. Ein Großteil der Bevölkerung und das Militär ist zum größten teils unzufrieden mit seine Entscheidungen. Man muss jetzt abwarten was sich daraus ergibt. Falls das Militär jetzt wirklich schafft die ''Macht an sich zu reißen'' muss man schauen welche ziele sie jetzt verfolgen.

Sonst schau mal bei Bild vorbei. (zwar nicht die beste Seite) aber sie berichten grad live was genau los ist und erläutern wie das alles zusammen hängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, abgesehen von Ein- und Ausreisenden finden es die meisten gut, da Erdogan nicht mehr alle Latten am Zaun hat und es sich langsam mal etwas ändern sollte, was die politische Lage der Türkei angeht.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sobaron
15.07.2016, 23:50

Aber das Militär, das auf Polizisten schießt und zivile Geiseln nimmt soll besser sein? dass ich nicht lache!

0

Was möchtest Du wissen?