Frage von Klonkdrauf, 260

Warum finden alle es komisch, wenn mein Meerschweinchen meine Lippe ableckt?

Hallo, Community! Ich habe eine etwas kuriose Frage: Ich bin 14, weiblich und ich und meine Geschwister haben zusammen fünf Meerschweinchen - jedem gehört eines und zwei davon gehören uns allen. Mein Meerschweinchen Lucky ist männlich und ist sehr zutraulich und hängt ziemlich an mir. Ich wette, jeder Meerschweinchenhalter kennt es, wenn ein Meeri den Finger oder die Hand des Menschen ableckt - das macht Lucky auch und wenn ich ihn aus dem Gehege hole, um mit ihm zu knuddeln und er an meinem Gesicht liegt, leckt er immer meine Lippe und eigentlich fast mein komplettes Gesicht ab. :D Alle, die das sehen, verbinden etwas Sexuelles oder Zoophiles damit, aber was soll daran denn bitte zoophil sein??? Ich denke das überhaupt nicht und finde es normal. Wie seht ihr das? Sind die Menschen in meiner Umgebung einfach nur verklemmt? Das hat überhaupt keinen sexuellen, abartigen oder zoophilen Hintergrund.

Vielen Dank im Voraus für alle hilfreichen Antworten.

Antwort
von HelpMeLissy, 93

Deine Freunde sind bestimmt so Stadtkinder. Zimperlich und eingebildet. Sie denken, es sei ,,Ekelhaft" wenn das Tier das man liebt einen ableckt. Ist es aber nicht, es ist einfach süß uns fertig. Mach dir über diese Leute keine Gedanken, du weißt es ja besser :)

Antwort
von Lavendelelf, 95

Ich denke, die die das sagen sind noch sehr jung. Das hat ja wirklich nichts "sexuelles". Im Grunde schleckt dein Meeri das Salz von deiner Haut. That´s it.

Antwort
von Arxoz, 39

Sind die Menschen in meiner Umgebung einfach nur verklemmt?

Ja.

Das hat überhaupt keinen sexuellen, abartigen oder zoophilen Hintergrund.

Stimmt. Die Zuneigung die du beschreibst hat mit sexueller Zuneigung nichts zu tun.

Die Leute wollen dich nur ärgern, das ist alles. Sie finden dich bzw. wie du mit deinem Hamster umgehst seltsam und darum fallen solche Ansagen. Ignorier das einfach bzw. lach darüber. ^^

LG.

Antwort
von LotteMotte50, 48

Das ist definitiv nicht normal, Meerschweinchen sollten nicht aus ihrer gewohnten Umgebung raus genommen werden, es sind auch keine Kuscheltiere wenn du ein Tier zum kuscheln hättest haben wohlen dann wäre in deinem Fall eine Katze, ein kleiner Hund oder noch besser gleich ein Plüschtier 

Expertenantwort
von Goldsuppenhuhn, Community-Experte für Meerschweinchen, 40

Hallo Klonkdrauf,

mit Sexualität und Zoophilie hat das tatsächlich nichts zu tun, aber auch nicht damit, dass die Menschen in Deiner Umgebung verklemmt sind.

Wenn Du Dein Meerschweinchen aus dem Gehege zum Knuddeln nimmst, bedeutet dies für das Tier erstmal Stress.

Vermutlich sind Deine Lippen feucht und leicht salzig, dies veranlasst das Meerschweinchen, sie abzulecken. Es lernt dieses Verhalten und macht es immer wieder. Evtl. hat Dein Meerschweinchen auch einen Pflegetick.

Vor allem wird das Meerschweinchen aber durch dieses Verhalten seine Angst kompensieren: Es kann Dir ja nicht entkommen, was soll es tun? Ablecken dient bei Meerschweinchen auch der Beruhigung.

Dass Dein Meerschweinchen durch das Ablecken Deines Gesichtes seine Zuneigung zu Dir ausdrückt, ist eine vollkommene Fehlinterpretation Deinerseits.

Als Kind hatte ich ein Meerschweinchen, das ich über alles liebte. Dann gab es einen besonders schlimmen Tag für mich: Zuerst waren wir auf der Beerdigung meines Opas, auf dem Nachhauseweg hat mein Vater auf einer Landstraße einen Hasen totgefahren. Als wir zuhause waren, war ich vollkommen aufgelöst.

Mir liefen die Tränen über das Gesicht. Ich nahm mein Meerschweinchen heraus, da ich Trost suchte. Mein Meerschweinchen hat mit Hingabe alle meine Tränen abgeleckt. Ich dachte, mein Meerschweinchen versteht mich, tröstet mich. Schließlich hat mein Meerschweinchen mich in den Hals gebissen und wir mussten auch noch ins Krankenhaus wegen einer Tetanus-Spritze fahren.

Erst später habe ich begriffen, dass mein Tier meine Tränen nur abgeleckt hat, weil sie salzig waren. Es muss sich wahnsinnig bedrängt und verängstigt gefühlt haben. Schließlich nur noch der Ausweg des Beißens. Armes Tier!

Es ist gut, dass Ihr so viele Meerschweinchen habt und sie in einem Gehege leben dürfen. Die Meerschweinchen sind sich selbst genug, sie brauchen Eure Streicheleinheiten nicht. Die Tiere werden es Euch danken, wenn Ihr sie einfach in Ruhe lasst und nur herausnehmt, wenn es notwendig ist.

Du solltest wissen, dass Meerschweinchen Beobachtungstiere und keine Kuscheltiere sind.

Du solltest auch bedenken, dass sich im Maul des Meerschweinchens viele Bakterien befinden, die nicht in Deinen Mund gehören.

Liebe Grüße, Goldsuppenhuhn.

Kommentar von Laury95 ,

Das ist aber echt verdammt selten, dass Meerschweinchen beißen, selbst in so einer Lage..

Kommentar von Goldsuppenhuhn ,

Ja, ich kenne das sonst auch nicht. Es ist alles sehr, sehr lange her. Evtl. war mein Hals auch salzig und es war ein Versehen von ihm. Meine Eltern wären aber nach diesem schlimmen Tag nicht auch noch mit mir ins Krankenhaus gefahren, wenn nichts gewesen wäre.

Aber Du hast absolut recht: Meerschweinchen beißen nicht. Oftmals: Leider!

Antwort
von GameIceTea, 75

Ignorier sie einfach sie sind nur neidisch da sie niemand so herzlich ableckt wie dein Meerschweinchen:)

Kommentar von HelpMeLissy ,

hahahaha made my day :D

Antwort
von kath3695, 117

Das ist lediglich ein Ausdruck von Zuneigung. Finde ich mega süß.

Antwort
von HikoKuraiko, 77

Mit etwas schönem solltest du das auf jeden Fall nicht verbinden wenn es das macht wenn du es aus seiner gewohnten Umgebung nimmst um mit ihm zu Kuscheln und es zu knuddeln!!! Meeris sind einfach keine Kuscheltiere und sollten außer zum wöchentlichen Check-Up (auch TÜV genannt) gar nicht aus ihrem Gehege genommen werden und vor allem nicht um es zu knuddeln! 

Wenn es das im Gehege machen würde, wenn du dich auf dem Bauch legst, wäre das wieder was anderes. 

Antwort
von PeterP58, 140

Naja, das sind tierische Instinkte! Du schmeckst wahrschlich salzig und das Tier mag das.

Ob Dir das gefällt ist alleine Deine Sache! Lass Dir von niemanden reinreden.

Antwort
von Austria20, 99

Das  bedeutet, dass  sie  dich  magt. Ich  hatte  mal Meerschweinchen  gehabt. Sie  leckt gerne  meine  Brille  und  meine Haut.  Wenn ich  da bin,  fängt sie  an zu  quicken  und  sie  will  raus.  

Antwort
von christi12345, 74

Meine Eltern finden es auch ekelhaft, wenn unser Hund mein Gesicht ableckt. Naja was soll man machen

Kommentar von Lavendelelf ,

Das hat aber eher etwas damit zu tun dass ein Hund 1. Fleischfresser ist und 2. seine Zunge bei auch mal bei sich und anderen Hunden an diversen "Körperöffnungen" hat.

Kommentar von christi12345 ,

1. Was hat das mit dem Fleischfresser sein zu tun. Küsst du etwa nur Vegetarier?

2. Der Mund ist trotzdem das reinlichste Körperteil.

Kommentar von Lavendelelf ,

Das sehe nicht nur ich anders. Besonders bei Hunde und Katzen faulen Fleischreste zwischen den Zähnen, die Bakterien verbreiten sich auch auf die Zunge ... und von dort in dein Gesicht.

Ich Küsse nur Fleischfresser die sich die Zähne putzen. Natürlich sagen viele, dass Hunde u. Katzen sich die Zähne mit Trockenfutter putzen, das ist aber ein Märchen. Frage mal "deinen" Tierarzt.

Kommentar von TellsArmbrust ,

@christi12345 - Der Mund ist das reinlichste Körperteil? Wo hast du diese Weisheit her? Hast du schon einmal etwas von Wundbrand gehört? Selbst kleinste Hundebisse können Wundbrand auslösen und beim Mensch zum Tode führen. Grund und Auslöser sind Bakterien im Maul des Hundes, die sich durch Fleischreste zwischen den Zähnen bilden. Google mal Wundbrand und lasse dir die Bilder anzeigen. Mal schauen ob du dann noch sagst: Der Mund ist das reinlichste Körperteil.

Kommentar von PlueschTiger ,

@ TellsArmbrust und Lavendelelf

Das was ihr hier sagt mag ja sein, doch das selbe trifft auch auf den Menschen zu. Der Biss eines Menschen, bei einem Menschen kann sogar noch gefährlicher sein, als der eines Tieres bei einem Menschen. Denn anders als bei Tieren sind die Keime mit denen der gebissene in Kontakt kommt auf den menschlichen Organismus spezialisiert und somit weit weniger Problemen ausgesetzt als Artfremde Keime. Daher kann auch ein Menschenbiss unbehandelt Tödlich enden.

Ihr habet auch vergessen zu sagen das ein Hund auch Kot frisst. Auch ist vergessen worden das der Speichel von glaube auch Hunden durchaus auch antibakterielle Eigenschaften haben kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community