Warum finde ich keinen Partner, was mach ich falsch?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Naja einfach abwarten "liebe kommt von selbst" und ich suche ja auch schon lange bin 17 und mich haben schon so viele vera*scht und ich hab ja auch ne Krankheit aber bin sehr nett und noch zu haben und bei dir kommt noch die richtige einfach nur abwarten besser Single sein da hast du mehr zeit für dich da kannst du noch mehr alleine machen aber mit einer Freundin wäre es auch schön. Ich sag dir nur bald kommt die richtige ich weiß es ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andreasjurasek1
21.04.2016, 19:31

und tut mir leid habs falsch verstanden hab geglaubt du bist ein junge aber ich bin zu haben aber aus österreich

0

Signalisierst du Interesse? Oder suchst Du nur verzweifelt?  Bei verzweifelten Menschen machen die meisten einen Bogen rum.

Als erstes würde ich wohl anfangen, soviel wie möglich auszugehen. Flirten was das Zeug hält - ohne mich darauf zu fixieren, das da jetzt mein "Neuer" vor mir steht. Bei der Aktion ging es einfach mal darum herraus zu finden, wass Du für einen Partner an Deiner Seite haben willst.  Das ist das A&O. Keiner will einfach nur mal grad - weil er verfügbar war - in einer Partnerschaft landen.

Wenn Du dann weist wast du willst, lernst du auch den richtigen kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realistir
21.04.2016, 20:02

da ist sehr viel Wahres dran, was du sagst.

Nur würde ich zu gerne fragen, wie Sie signalisieren sollte. So manche Signale könnten miss gedeutet werden, wären kontraproduktiv.

Tja ich flirte auch was das Zeugs hält, sogar wenn ich mit Meiner unterwegs bin. Flirten ist für mich nur eine nette Unterhaltung und ein Versuch, Frauen ein lächeln auf ihre Wangen zu zaubern. Die sehen dann immer super aus, so richtig zum verlieben. 

Optisch zu verlieben, sinngemäß einige positive Eigenschaften von Frauen zu wecken. Die meisten mit denen ich geflirtet habe, strahlten, fühlten sich wohl und nicht angemacht.

0

Also zunächst mal: nimm mal die Verzweiflung raus! Da haben meine Vorredner schon recht. Es wirkt tatsächlich extrem unattraktiv, wenn man - sobald man einen Mann sieht - auf die große Liebe hofft.

Das soll nicht abwertend klingen, ich spreche da nämlich aus Erfahrung. Ich hatte mit 14 meinen ersten Freund - soweit fast wie alle, dann folgte eine sehr, sehr lange "Durststrecke", in der ich mich auch fragte, was ich denn eigentlich falsch machte.

Ich hatte dann ein paar Abenteuer, aber nie eine wirkliche Beziehung. Ich weiß nicht, ob ich schreiben sollte, wann ich den Mann meines Lebens gefunden habe (könnte entmutigend wirken). Ach was... ich war 42!...;-)

Das lag aber daran, dass ich in dem Alter endlich gelernt hatte, ein zufriedener Single zu sein. Je eher Du das lernst, je eher klappt es auch! Glücklich machen kannst Du Dich eh nur selbst, ein Partner ist einfach das Tüpfelchen auf dem i....

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von realistir
21.04.2016, 19:55

aha, also hast du erst vor sechs Wochen den Mann deines Lebens getroffen ? ;-) Soll ich jetzt glauben, du bist eine Spätzünderin, oder waren da eher etliche unangebrachte Erwartungen deinerseits an den Mann deines Lebens zu viel?

Wann hast du den kennen gelernt, wann ging der Himmel auf und es kam ein großer Schaumlöffel mit viel Erleuchtung und begreifen herab? Unfair, ich habe da nicht aufgepasst, du Absahnerin ;-)

Na dann Glückwunsch meinerseits zu dieser Erkenntnis, diesem Tüpfelchen auf dem i und grüße dieses Tüpfelchen, sage ihm, Willkommen im Club ;-) Ernstgemeint! Und halte dir den gut warm.

0

Hey,du solltest auf den richtigen warten und dich nicht für jeden zu haben sein denn dann wirst du irgentwann als leichte Beute dargestellt von den Typen und dass ist auch nicht schön.Warte lieber ab.Lieber etwas später und vorsichtiger als leichtsinnig und schnell :) Denn es gibt noch ehrliche Typen auf der Welt die einen wirklich lieben und das kann jede Sekunde mit einem Schicksal passieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal biet dich nicht so an das hast du doch wohl nicvz nötig dann der richtige kommt schon noch und erkennt was du für eine besondere Frau bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht gleich so verzweifelt, der richtige kommt schon noch und besonders dann, wenn man ihn am wenigsten erwartet, also: abwarten und Tee trinken meine Liebe:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal gehört, dass Männer/Jungs es unattraktiv finden, wenn Frauen denken: "Ich bin forever alone". Ändere also deine Einstellung, irgendwann wirst du schon einen Freund haben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso kommt deine Frage, was du falsch machst?

Ein Paar besteht aus zwei Personen, also kannst du immer nur 50 Prozent falsch machen ;-) 
Warum so eilig, warte doch mal ab, die Päarchen die du um dich rum siehst, wirst du nicht lange sehen.

Meist trennen sich ausgerechnet die Frauen, die vorher so sehr gesucht haben am ehesten wieder. Die meisten Trennungen gehen von Frauen aus.

Außerdem, wozu braucht Mann eine Frau? ;-) Die besten Köche, Manager usw sind immer noch die Männer. Frauen nerven oftmals, nicht nur weil die tausende Erwartungen mehr als die Männer haben. Außerdem sprechen Frauen eine ganz andere Sprache -Fühlsprache- und die verstehen meist nur Frauen. Männer äußerst selten.

Soso, du bist zu haben. Hast du es so nötig, dich einfach so jedem anzubieten?

Kleiner Tipp von mir. Momentan idealisierst du noch viel zu viel. Betrachte deinen Wunsch nach einem Partner realistischer. Männer haben nicht nur Vorteile, sie haben auch Nachteile. Wirst du spätestens merken, wenn du an solche gerätst und dann diverse Erfahrungen machst. Wenn du schon suchst, dann versuche möglichst das Optimale zu finden und versuche dir dazu mal eine Liste an zu legen, wie dein Auserwählter denn sein sollte.

Dann fallen zwar meist schon 65 Prozent von denen die in Frage kommen könnten raus, aber dann musst du dich auch nicht nach Monaten schon wieder trennen.

Am Besten kommen die Partner miteinander zurecht, die auch ganz gut ohne auskommen können ;-) Kannst du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum müssen eigentlich immer die Männer den ersten Schritt machen, wieso gehst du denn nicht einfach auf jemanden zu, wenn du behauptest, nicht schlecht auszusehen?

Vielleicht bist du auch nicht der Beziehungstyp... oder nur'n Lappen der keine Beziehung auf die Reihe kriegt, so wie ich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht gehst du zuwenig unter die menschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird schon noch einer kommen. Manche denken ja "oh man die ist bestimmt vergeben". Ich habe mal einen Spruch gehört. Gott hebt sich das beste zum Schluss auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieleicht steigerst Du Dich zu sehr hinein, dass es unbedingt sein muss.

Die besten Begegnungen hat man unverhofft auf Partys ohne Zwang ,aber wenn man etwas unbedingt will klappt es nicht.

Zwanglose Gespräche ,sich irgendwie nett finden und dann mal zusammen ausgehen ...,aber eben ohne Zwang ,die besten Geschichten schreibt der Zufall. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo du steigerst dich zu sehr darein in die Partnersuche, ich weiß diesen Satz hast du bestimmt schon oft zu hören bekommen.

Aber der richtige kommt schon noch. Sei fröhlich und genieße dein leben, genieße erst mal dein Singleleben und mach Dinge die dich glücklich machen so strahlst du Zufriedenheit und Glücklichkeit aus wenn du zufrieden mit dir und deinen Leben bist. Das kommt auch bei den Männern besser an.

Wenn du verzweifelt nach einen Partner suchst und unzufrieden bist über dein Singleleben das wirkt sich an deiner Ausstrahlung aus und das merken die Männer und andere Leute.

Das treibt die Männer nur von dir weg.

Wünsche dir Alles gute


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mehr unter die Menschen und flirte. Vielleicht entwickelt sich da dann was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Fehler ist, dass du deine Wohngegend nicht nennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung