Warum finde ich keine einzige Website, auf der ich "Bayern braucht Bauern" kommentieren kann, ohne mich zuvor als Bayerischer Bauer einloggen zu müssen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich vermute, dass es daran liegen wird, dass verhindert werden möchte, dass jede x-beliebige Person "Bayern braucht Bauern" kommentieren kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schattentraum
19.05.2016, 21:50

Jup... das wäre ja fast schon eine potentiell virulente Verseuchung mit Demokratie und Pluralismus.

0
Kommentar von Schattentraum
21.05.2016, 19:07

Jup. Ich bin eine x-beliebige Person. So eine Art Mensch. Mit einem IQ von 148. Also kraft Intellekts subversiv.

Ehrlich gesagt, wenn ich aus Profitgier gerne Menschen verdummen würde, würde es mich auch nerven, wenn intelligente Menschen meine blöden Aussagen offen kommentieren könnten.

0