Frage von Momowest, 57

Warum fiel die Berliner Mauer?

Warum fiel die Berliner Mauer ich weiß das steht im Internet aber ich hab 10min einen Text gelesen wo das angeblich drin stehen sollte. Kann mir das einer einfach Bitte kurz und klar erkären.

Antwort
von MajorLauri, 15

Kommunismus had den Osten zerstört, während der Westen (vergleichsweise) blühte.

Antwort
von zippo1970, 25

DDR pleite, Sowjetunion vor dem Zerfall, Volk unzufrieden, Volk geht auf die Straße, Volk flieht zum Teil in westliche Botschaften, in Prag/Budapest, Ungarn macht die Grenze auf, DDR stimmt der Ausreise der Botschaftsflüchtlinge zu, DDR gibt die Reisefreiheit bekannt, aus Versehen ab sofort, Volk stürmt zur Grenze, die Grenzer geben dem Ansturm nach, Menschen feiern auf der Mauer den Fall.....

Kürzer konnt ichs nicht..... ;-)

Antwort
von ponyfliege, 21

jepp. das sollte möglich sein.

wiedervereinigung.

Antwort
von wilees, 15
Antwort
von ponter, 12

Es gibt auch Videos, die dies anschaulich verdeutlichen.

Beispiel:

Antwort
von altgenug60, 15

Wenn du einen Text nicht lesen kannst, kann ich dir das jetzt auch nicht erklären. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil . . .

Antwort
von TechnologKing68, 24

Die Leute waren extrem unzufrieden mit der Situation, vor allem der Osten. Deswegen haben sie sich aufgelehnt, der Staat ist gefallen, die Mauer auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten