Frage von Huseyin98, 122

Warum feiern manche Leute Silvester nicht?

Ich meine, es wäre doch super die letzten Minuten eines Jahres mit Freunden oder Verwandten zu bringen. Warum ist das für manche Menschen uninteressant? Besonders für viele Moslems ist es ein no go. Muss ja nicht getrunken werden.

Antwort
von musso, 96

Mir geht diese extreme Knallerei wirklich auf den Senkel. Früher habe ich auch gefeiert, aber irgendwann ist es immer das Gleiche.

Antwort
von Allexandra0809, 122

Es gibt auch Leute, die feiern würden, aber bis am Abend gearbeitet haben und daher müde sind oder Leute, die ein paar Stunden später wieder arbeiten müssen. Sie werden wohl kaum an feiern denken.

Antwort
von Delveng, 88

@Huseyin98, 

zu diesen Menschen gehöre ich.

Für mich ziehe ich keinen Nutzen daraus, Silvester zu feiern. Silvester ist für mich nichts Besonderes.

Während meiner Berufstätigkeit habe ich gerne die Nachtdienste eines Kollegen übernommen, der lieber im Kreise seiner Familie Silvester feiern wollte. Heute gehe ich gerne Silvester (relativ) früh schlafen und verschlafe meistens den Jahreswechsel.

Antwort
von FlappyBart, 89

Ich finde die Knallerei meistens komplett überflüssig. Außerdem hasse ich meine Familie, wenn sie einen getrunken haben. Sind dann einfach nur unerträglich.

Kommentar von ghasib ,

Davon abgesehen, dass man das Geld was da in die Luft geballert wird wesentlich sinnvoller einsetzen könnte. Verschwendung pur.

Antwort
von androhecker, 90

Der Tag ist nichts besonderes, man könnte Silvester genauso gut umverlegen, das Datum hat keinen wirklichen Hintergrund

Antwort
von tabstabs, 80

Was soll man da feiern? Neuen Kalender und fertig ist das ganze. Saufen und feiern kann ich jeden Abend. Es ist ein Tag wie jeder andere.

Antwort
von IljaMichel, 78

Ich (15 Jahre alt) finde zwar Silvester um ehrlich zu sagen recht Interessant / toll, jedoch ''feiere'' ich es selbst immer alleine, da meine Freunde immer feiern gehen und trinken (Ich selbst bin kein Party-Typ sowie kein Alkohol-Typ) und meine Eltern bei Freunden sind. :/ 

Aber jeder hat seine Gründe also kann man das glaube ich nicht immer so genau sagen.

Antwort
von ghasib, 80

Manche Leute haben einfach die Schnauze voll. Da wünscht man sich ein gutes neues Jahr und dann schlägt das Schicksal 5 Jahre hintereinander erbarmungslos zu. Nee Danke

Antwort
von WhoNose, 74

Derzeit sind Trauermonate im Islam (für Schiiten) Weil die sich nur 10 Tage pro Jahr verschieben, dauert es, bis Silvester frei ist

Und außerdem ist das nur exzessiv

An Silvester verballert man sein Geld

Es wird übertrieben, es ist laut und stinkt.

Und wozu das Ganze? Damit kurz etwas gefeiert wird, dessen ursprünglicher Sinn doch längst vergessen wurde, nämlich Geister zu vertreiben.


Kommentar von pn551 ,

Du weißt aber schon, warum der letzte Tag im Jahr Silvester heißt? und daß es nichts mit Geistern zu tun hat.

Kommentar von WhoNose ,

"Das Feuerwerk sollte in animistischen Glauben früher „böse Geister“ vertreiben und drückt heute auch Vorfreude auf das neue Jahr aus."

Wikipedia

Antwort
von h3nnnn3, 81

weils nen tag wie jeder andere ist .....   

wintersonnenwende könnt ich noch verstehen.

Kommentar von Delveng ,

Wintersonnenwende empfinde ich auch feiernswert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community