Frage von affa81nordtown, 45

Warum faszinieren mich Rockergruppierungen so?

Hallo,

ich entwickle seit langem eine Sympathie für die Hells Angels. Einfach den Zusammenhalt finde ich schön, vorallem für die die niemals eine Familie hatten.

Aber obwohl ich weiß das sie sich mit Illegalen Aktivitäten über Wasser halten empfinde ich Sympathie. Einfach dieses Gefühl das wenn man durch die Straßen geht und keiner macht dich dumm an und die meisten haben Respekt. Warum ist das so ?

Antwort
von zippo1970, 32

keiner macht dich dumm an und die meisten haben Respekt. 

Abgesehen von den verfeindeten Gruppierungen, oder auch den Feinden innerhalb des Clubs. Und Respekt? Ich denke nicht, dass die von vielen Menschen respektiert werden. Eher im gegenteil. Und viele haben eher Angst vor ihnen. Respekt und Angst kann man leicht verwechseln.

Respekt kann man vor einer allein erziehenden Mutter haben, die Kindererziehung und Job auf die Reihe kriegt. Oder einem Familienvater der jeden morgen um 4 Uhr aufsteht, und zum Mindestlohn arbeiten geht, statt Hartz 4 zu kassieren.

Natürlich hat dieses Rockerklischee eine gewisse Romantik. Freundschaft, Zusammenhalt, Familie. Aber die Wirklichkeit hält da nicht mit. Die 81ér halten sich nicht mal mehr an ihren eigenen Ehrenkodex.

Es geht nicht mehr um eine Gruppe Männer, die füreinander einstehen, und zusammen Motorrad fahren. Es geht um Macht und Geld. Und es geht um Verteilungskämpfe im Rotlichtmilieu und der Türsteherszene.

Wenn Du Freunde suchst, die Dich respektieren, für Dich da sind, und auf die Du Dich verlassen kannst, bist Du in jedem Sportverein besser bedient, wie in jedem 1% Motorradclub

Das kannste mir glauben.....

Kommentar von affa81nordtown ,

Kannst du mir die Namen einiger der Clubs verraten ?

Gruß

Kommentar von zippo1970 ,

 der Clubs

Was meinst Du, was für Clubs?

Antwort
von Lionrider66, 26

Hmmm,  nicht alle sind kriminell.  Gerade bei denen musst du unterscheiden zwischen der alten Garde, die sich auch an den alten Werten hält, und den Wanderrockern, die heute 81, morgen red-and-gold und übermorgen black7 sind. 

Kommentar von zippo1970 ,

Nur das die alte "Garde" immer weniger zu melden hat....auch wenn es gerade einen prominenten Vertreter der "Neuen" erwischt hat....

Kommentar von Lionrider66 ,

In dem speziellen Club vielleicht, aber in der gesamten Szene werden diese "Neuen" immer weiter zurück gedrängt. 

Kommentar von zippo1970 ,

Das nehme ich zwar anders wahr....ist aber auch egal....ich denke es gibt ne Menge Clubs ohne "Gebietsansprüche", die vielleicht besser geeignet sind, wenn es um Freundschaft, Zusammenhalt, und Familienersatz gehen soll.....

Antwort
von PatchrinT, 16

Es gibt auch genügend Hells Angels die nicht mal nen motorrad haben,oder einfach nur zahlende Mitglieder sind. Oder die zahlreichen "Mitfahrer" die nicht mal vorbestraft sind und am Tage ihrer normalen Arbeit nachgehen. Wirklich kriminell sind nur ein Bruchteil der Angels.....

Kommentar von PatchrinT ,

....das sollte keine Verherrlichung sein....ganz und gar nicht...

Antwort
von Minnimensch, 32

Vor Denen hat Niemand Respekt,sondern Angst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community